Beiträge von AndreR

    Wie wurde der estrich den eingebaut?

    Bei uns haben die estrichbauer nach dem einbringen 8h lang mit einem flügelglätter gearbeitet.

    Also morgen um 7:30 begonnen und die knapp 100qm eingebracht.

    Dann von ca 13:00 bis 21:30 (da hab ich das letzte mal mit ihm gesprochen) geglättet.

    Nach 5 Tagen hatten wir ihn uns gemeinsam angesehen und da hat nix mehr gesendet. er hat eine dünne. Flüssigkeit aufgesprüht und dann hat er 3 Wochen getrocknet.

    1. Erfahrung (welch Wortspiel): fährt sich wie jeder Verbrenner PKW, nur die rollende Playstation (Bediendisplay) ist gewöhnungsbedürftig

    hat das Auto kein OnePedal-Drive - dass finde ich am besten an meinem e-flitzer. Und die Beschleunigung (volles Drehmoment ab Start) ist schon was anderes (wenn man es den nutzt 😂)

    Wir sind genauso (bis auf das Silikon) vorgegangen.

    Haben aber danach den Maler 2 mal mit der kernbürste durchgehen lassen. Das ist (bei uns Waren es 100qm) keine Arbeit für Freunde.

    Ergebnis war aber super.


    jede arbeit an der Decke (außer putzen) wird dich näher an den Punkt „jetzt Spachteln wir doch“ bringen…

    Je nach Topologie des Hauses würde ich über 2 wallboxen nachdenken (jetzt wird gefördert).

    Vor allem Wenn es mit öffentlichen dünn aussieht…es gibt ja auch Kinder/Freunde/etc.


    bzgl Reihenfolge wie Feelfree geschrieben hat:

    Heute beantragen - ab dann hat man 10Monate Zeit.

    Gemeldet hab ich es dir Firma - und die sind auch sehr responsive.

    Der Vorarbeiter hat schon angekündigt, dass wenn es nicht weggeht sie die Steine tauschen.

    Ich würd das aber gern vermeiden, deshalb hab ich nach Erfahrung gefragt.

    Den Hersteller hab ich schon angeschrieben, da war heute Abend schon einer mehr da. Vielleicht erwisch ich morgen jemanden.

    Danke

    Hi,

    Der Bautrupp zum verlegen von Glasfaser hat ganz schön rumgesaut und jetzt ist mein Pflaster versaut.

    Da die Mannscahft aus Serbien kommt und nicht unserer Sprache mächtig ist haben sie mir nur gezeigt, wo die Flecken herkommen sollen. Es handelt sich Nadler Asphalt Trennmittel PMB (Trennmittel auf pflanzlicher Basis)


    hat der wer Erfahrung mit der Reinigung?

    Heute waren sie da und haben mit einem Reiniger gearbeitet- da ist aber nicht wirklich was passiert.

    Wir haben Schwarzwald-Lärche genommen und unser Haus eingekleidet. Uns gefällt es und nach 3 Jahren wird nur die Westseite leicht grau. Süd/nord/ost ist weiterhin hellbraun. Auf das grau warten wir noch 😇.

    Herkunft ist aber ein Thema und es sollte auch in Österreich lokale Lärche geben.

    Bzgl Preis waren es bei uns ca 10-15% teurer (Schwarwald direkt von „Bauern“ vs. „zertifizierte“ russische Lärche)

    Das ganze nennt sich Ablaufsteuerung

    Du baust deine Ständer und beplankst einseitig

    Dann kommt der Elektriker und verlegt seine Kabel

    Dann dämmst du und beplankst die Andere Seite

    Dann kommt der Elektriker und stellt fertig

    Gleiche gilt für Boden und Decke.


    der Elektriker wird mehrmals da sein und nicht alles auf einmal abarbeiten

    Hi Anda ,

    Sehr gern - für mich ist das Update ja implizit das danke sagen für die Hinweise :bier:.

    Bzgl englischen Rasen - da bin ich auch nicht der extremist. Will ihn ja auch etwas länger und später ein paar Flecken mit Blumen.

    Unsere Meerschweinchen bekommen alles mögliche aus dem Garten - ich glaub die sind schon verwöhnt. Wenn ich mit der Gabe von Kalk, Dünger, Eisen und Magnesium durch bin Probier ich das schöne Grün auch mal zu verfüttern.


    ich hab so eine andere Pflanze drin - am Boden. Aktuell reise ich die immer brav raus und hoffe, dass der rasen das abdeckt. Mach ich später mal ein Bild von

    Hi,

    Ich kann dir leider nicht sagen was Gestz und Anforderung ist. Aber wir haben es genau so. Links und rechts ca 50cm tiefer wie die Nachbarn da wir von der Terrasse eine Treppe in den Garten haben und die Nachbarn nicht. Wichtig ist hier, das Thema Zaun frühzeitig mit den Nachbarn zu klären.

    Ein Nachbar wollte eine Sichtschutzwand. Die ist auf der Grenze aber von der Höhe limitiert (auf der Basis der originalen Höhe) und damit war es dem Nachbarn nicht mehr hoch genug (er steht ja höher).

    Wenn man das erst nach der Installation klärt, gibt es schnell Böses Blut 🩸

    1.800 Euro/qm? Sicher? Nicht irgendwo eine Null oder eine Zahl zuviel?

    „leider“ nein. Das waren 900qm (eigentlich geplant für 4 Reihenhäuser) und wurde von einem Wohnungsbauunternehmen für knapp 1,7Mio gekauft. Ein Bekannter (auch Makler) hat bis 1,3Mio mitgeboten. Aber wir schweifen ab ;) es geht ja um meinen Rasen…

    Schade - kennst du einen thomasmehlnachbau den ich verwenden kann. Bei meinen 150qm wird der finanzielle invest überschaubar sein.
    In der Nachbarschaft haben sie ein Grundstück für 1800€/qm verkauft - so ein Wert muss ja gepflegt werden :bier:

    Hi,

    Nach 2 Wochen gibt es mal ein Update:


    rasen wächst und wird an einigen Stellen schon schön dunkelgrün, an manchen weiterhin gelb/grün

    Es wachsen weiterhin Pilze

    Mein neuer Rasenmäher ist da und ich hab gestern das erste mal mit 7cm (meine Zielhöhe) gemäht

    Ich hab ca 10kg Kalk ausgebracht

    Ich hab ca 2kg NPK ausgebracht (plus die in Summe ca 800g Harnstoff)


    frage:

    Wann soll ich die 2. Kalkgabe planen

    Wie bekomm ich die gelben Flecken in den Griff (gelb und noch dünner rasen). Zu wenig oder zu viel Dünger? Fehlt was anderes?


    Reicht den ein Winter trocknen aus?

    Ich hab das Holz für den Fußboden in meiner Werkstatt auch selbst geschlagen und schneiden lassen. Da ich aber nicht die vielen Jahre zum trocknen (45mm starke Bohlen) habe, hab ich sie kammertrocknen lassen. Das kostet auch (wenn auch nicht die 6k)

    Hi,

    Neue Wendung im täglichen Spiel der Natur:

    - Gestern Abend braf die 200g Harnstoff ausgebracht

    - ganze Nacht hat es geregnet

    - heute morgen eine Pilzzucht vorgefunden 🤪


    hatte noch einen pH-Bodentest und hab mal geschaut - scheint mit dem Schätzeisen ein Wert zwischen pH 5 und 6 zu sein (hellblaues Wasser)


    fehlt da auch Kalk?


    PS: ihr hättet die fragenden Gesichter meiner Kids sehen sollen, als ich von 200g flüssigem Harnstoff gesprochen habe. Die frage war: machst du den Harnstoff selber??? 😂😂😂


    BayWa - Antwort „ham wer nicht“

    Hagebau - Antwort „ ham wer nicht“

    Thomasmehl scheint schwer zu bekommen sein.

    Frage - gibt es das bei einem Versender?

    Oder - @wwi - wie heißt es bei deinem Raiffeisen-Markt. Vielleicht kann ich die BayWa doch noch überreden…