Fenster austauschen, ohne die Fensterbank zu zerstören?

  • Hallo zusammen,


    ich will in Kürze eine neue Küche einbauen lassen mit einer Steinarbeitsplatte. Diese Steinarbeitsplatte soll direkt in das Fenster gehen und so als "Fensterbank" dienen.


    Jetzt möchten wir aber im nächsten Jahr die Fenster austauschen. Ist es da jetzt möglich das Fenster auszutauschen, ohne die Arbeitsplatte zu zerstören?


    Es ist ein Holzfenster und es sieht so aus



    Vielen Dank im Voraus!

  • Wenn du direkt die passende Fensterdicke einplanst sollte das funktionieren, da bin ich aber nicht der Vollprofi, sehe da aber erstmal keine unlösbaren Probleme.

    Was mir aber gerade direkt auffällt: Wenn du ein neues Fenster einbauen lässt mach es direkt mit feststehendem Unterteil und nicht genauso hoch wie die Küche.
    Dann kannst du das Fenster öffnen ohne die Arbeitsplatte abräumen zu müssen, das ist Gold wert und wird leider sehr oft vergessen...

  • Es kann lösbar sein, wird aber fummlig (=teuer).

    Warum nicht gleich das eine Fenster JETZT tauschen?

    Verflucht sei, wer einen Blinden irren macht auf dem Wege!

    5.Mose 27:18


  • Was mir aber gerade direkt auffällt: Wenn du ein neues Fenster einbauen lässt mach es direkt mit feststehendem Unterteil und nicht genauso hoch wie die Küche.
    Dann kannst du das Fenster öffnen ohne die Arbeitsplatte abräumen zu müssen, das ist Gold wert und wird leider sehr oft vergessen...

    Wenn es nicht das einzige Fenster ist, ist vielleicht sogar eine Festverglasung zu überlegen. Da hat man weniger Ramen - der Glasanteil ist größer - also hat man mehr Licht.

  • Wenn es nicht das einzige Fenster ist, ist vielleicht sogar eine Festverglasung zu überlegen. Da hat man weniger Ramen - der Glasanteil ist größer - also hat man mehr Licht.

    Im Erdgeschoss, wo man von außen reinigen kann, sicher eine Option - wenn es eine sinnvolle Option zum Lüften gibt.

    mit Gruß aus Berlin, der Skeptiker


    Der Betreiberverein dieses Forums freut sich über Spenden von Fragenden, denen hier kostenlos geholfen wurde. Kurze Wege führen über Paypal oder eine Banküberweisung.

  • OK, danke! Also am besten lieber erst das Fenster austauschen und dann die Arbeitsplatte rein.


    Alternartiv kann ich eine provisorische Arbeitsplatte reintun, dann diese raus und dann das Fenster tauschen.


    Die Lieferzeiten für Fenster sind leider zu lang.

  • Für das Fenster oder die Montage??

    lieferzeit. Aber ich bekomme so oder so bei der Küche eine provisorische Arbeitsplatte aus Holz.


    Und ich habe mit dem Verkäufer gesprochen, die bleibt jetzt solange drin, bis die neuen Fenster drin sind. Dann kommt im Anschluss die neue Arbeitsplatte aus Naturstein.


    Problem gelöst. Vielen Dank für die Hilfe!