Spülkasten Einwurfschacht nachrüsten

  • Hallo zusammen,

    ich war eigentlich der Meinung, dass wir sowohl im OG als auch im EG einen Geberit Sigma Spülkasten verbaut bekommen haben. Leider stellte sich grade eben heraus, dass im EG der Omega verbaut worden ist.

    Also konnte ich nur einen von zwei gekauften Einwurfschächten verbauen.


    Für die Omega Variante finde ich leider keinen Einwurfschacht. Ggf. könnt ihr mich bei der Suche unterstützen und Licht ins dunkle bringen. Eventuell gibt es ja auch gar keinen für die Omega Variante?!

  • Nö Ralf, er will in seine Spülkästen "Reinigungs"tabs einwerfen.

    Ich persönlich halte nichts von blau eingefärbtem Spülwasser und habe in unseren Mieter-WC schon mehrfach Reparaturen von defekten Spülgarnituren auslösen lassen müssen, die allesamt irgend etwas in die Spülkästen geworfen hatten.

    Der TE sollte sich an den Geberit-Kundendienst wenden.




    Wenn Dich ein Laie nicht versteht, so heißt das noch lange nicht, dass du ein Fachmann bist.



    M.G.Wetrow

    Einmal editiert, zuletzt von ThomasMD ()

  • Eventuell gibt es ja auch gar keinen für die Omega Variante?!

    Laut Hersteller gibt es diese Option für die Omega nicht. Ob man nun mit viel Aufwand etwas basteln kann, diese Frage würde ich nicht stellen.


    Besser wäre zu fragen


    ich war eigentlich der Meinung, dass wir sowohl im OG als auch im EG einen Geberit Sigma Spülkasten verbaut bekommen haben. Leider stellte sich grade eben heraus, dass im EG der Omega verbaut worden ist.

    Waren die Sigma in EG und OG nachweislich vereinbart?

    Dann hat der Handwerker nicht das geliefert was vereinbart war. Es ist seine Sache wie er das Problem nun vom Tisch kriegt.


    Habt Ihr hingegen nur "Spülkästen" vereinbart, evtl. noch einen bestimmten Hersteller, dann liegt der "Schwarze Peter" bei Dir. Vielleicht wurde der ursprüngliche Auftrag auch mit Deiner Zustimmung geändert.

    Deine Aussage "ich war eigentlich der Meinung" klingt für mich eher danach, dass nichts Genaues vereinbart war.

    Der Betreiberverein dieses Forums freut sich über Spenden von Fragestellern, die hier kostenlos Hilfe bekommen haben. Kurze Wege führen über Paypal oder eine Banküberweisung

    .

  • Waren die Sigma in EG und OG nachweislich vereinbart?

    Dann hat der Handwerker nicht das geliefert was vereinbart war. Es ist seine Sache wie er das Problem nun vom Tisch kriegt.

    Nur zur Klärung und ohne jetzt hier Verschwörungstheorien zu unterbinden.


    Ein Omega kommt nur zum Einsatz, wenn des die baulichen Gegebenheiten nicht zulassen, einen 125cm hohen Spülkasten vorzusetzen.


    Für die Omega Variante finde ich leider keinen Einwurfschacht. Ggf. könnt ihr mich bei der Suche unterstützen und Licht ins dunkle bringen. Eventuell gibt es ja auch gar keinen für die Omega Variante?!

    Nein, nicht möglich und nicht machbar.

    Naja, vielleicht irgendwie, aber wenn ,dann Einzelanfertigung.

    Es fehlt Schlichtweg der Platz um in einen Omega noch einen Einwurfschacht zu platzieren,

    :lach: Leute, kennt Ihr Quarantäne-Kaffee? Der ist wie normaler Kaffee aber mit Vodka drin und ohne Kaffee. :D

  • Sigma waren vereinbart. Bei der Installation stellte es sich heraus, dass der ursprüngliche Spülkasten nicht verbaut werden konnte und es wurde kurzer Hand ein anderer Spülkasten von Geberit verbaut, ein kleinerer. Das es den Sigma nicht in klein gibt, bzw. dieser dann Omega heißt, wusste ich nicht. Tut aber auch nichts zur Sache. Die Gegebenheiten sind so und es wird in keine Richtung ein schwarzer Peter geschoben.


    Ich habe Geberit bereits angeschrieben und dort nachgefragt. So wie es aussieht gibt es für die Omega Variante keinen Einwurfschacht. Dann ist das so.

  • Danke für den Input. Dann ist das so. Platztechnisch hätte ich mich sowieso gefragt wie das geklappt hätte. Besten Dank!

  • Sigma waren vereinbart. Bei der Installation stellte es sich heraus, dass der ursprüngliche Spülkasten nicht verbaut werden konnte und es wurde kurzer Hand ein anderer Spülkasten von Geberit verbaut, ein kleinerer.

    Dann wirst Du damit leben müssen.

    Der Betreiberverein dieses Forums freut sich über Spenden von Fragestellern, die hier kostenlos Hilfe bekommen haben. Kurze Wege führen über Paypal oder eine Banküberweisung

    .