Empfehlung für Wärmepumpe in Kombi mit PV

  • Meine WP hat nun 20 Jahre auf dem Buckel und daher möchte ich mich nach einem Ersatz umsehen, solange dafür noch Zeit ist.


    AKtuell ist eine Direktverdampfer-WP mit etwa 4kW thermisch verbaut (Kompaktmodell incl. Warmwasser).


    Neu käme wohl neben einer neuen Direktverdampfer-WP auch eine Luft-WP in Frage.


    Was empfiehlt da die kundige Gemeinde hier?

    Eine sinnige Steuerung mit der Pv-Anlage wäre dazu noch schön (verbaut ist SMA mit SHM).


    schon Mal tausend Dank

    Erratika