Lautes Abwassergeräusch im Duschsiphon

  • Hallo zusammen, wir haben unser Bad renoviert und sind glücklich mit dem Ergebnis, bis auf die Tatsache dass das abfließende Wasser der neuen Walk-In Dusche sehr sehr laut ist. Hintergrund ist der Umstand der das Siphon an Geschossgedecke des Kellers verlegt wurde um eben das Gefälle für die Walk-In Dusche zu bekommen. Jetzt ist natürlich die "Fallhöhe" des Wasser deutlich höher als zuvor was zu diesem "Gulli" Geräusch führt. Gibt es irgendwelche Helfer die man verbauen kann um die Geräuschkulisse deutlich zu verringern ? Siebe, Bögen usw?
    Danke.

  • Ja, einen richtigen Sifon verwenden der zur Duschrinne passt. Hätte ggf das Betonloch größer gebraucht aber wäre damit kein Problem entstanden, das man nun versucht mit "Helferlein" schönzumurksen, :D

    :lach: Leute, kennt Ihr Quarantäne-Kaffee? Der ist wie normaler Kaffee aber mit Vodka drin und ohne Kaffee. :D

  • Ja, einen richtigen Sifon verwenden der zur Duschrinne passt. Hätte ggf das Betonloch größer gebraucht aber wäre damit kein Problem entstanden, das man nun versucht mit "Helferlein" schönzumurksen, :D

    Mhhh das ist jetzt schon mal so. Doof. Mit welchen Helferchen kann man das denn "schönmurksen"?
    Danke

  • Die Geräusche kommen wohl daher, dass das Wasser im freien Fall von der Dusche auf das Sperrwasser des Siphon plätschert.

    Erst ein Bogen unter der Decke und danach erst der Siphon müsste eigentlich helfen.