Flachdächer

  • Da meine Frage allgemeiner art ist, frage ich mal hier.

    Fast alle neuen MFH in der Umgebung sind quadratisch, praktisch, gut mit Flachdach gebaut. Wär jetzt nicht mein Stil aber alle wie sie es schön finden:);)

    Bis vor wenigen Jahren galt die Aussage dass Flachdächer nicht dauerhaft dicht zu bekommen sind und man lieber andere Dachformen wählen sollte.

    Haben sich seit dem die technischen Verfahren so weit verbessert, dass dies nicht mehr gilt?

  • Die einzige gestellte Frage des TS

    Haben sich seit dem die technischen Verfahren so weit verbessert, dass dies nicht mehr gilt?

    wurde mit

    Die Materialien haben eine andere Qualität und was noch wichtig ist, der Unternehmer setzt dafür geschultes Personal ein.

    meiner Meinung nach durchaus beantwortet, weshalb ich

    MeisterF oder die Antwort auf Fragen, die keiner gestellt hat....

    nicht wirklich verstehe.

    Verflucht sei, wer einen Blinden irren macht auf dem Wege!

    5.Mose 27:18

  • Die Fehleranfälligkeit an einem Flachdach ist eine andere. Ob sie ausgeprägter ist? Geometrisch fallen Fehler früher auf. Bedeutet nicht das der Bruder mindestens so hässlich wie die Schwester sein kann.

    Dachdecker [ˈdaχˌdɛkɐ] - Jemand der basierend auf ungenauen Daten, die von Leuten mit fragwürdigem Wissen zur Verfügung gestellt werden, präzise Rätselraten kann. Siehe auch; Zauberer, Magier

    * Administrative oder moderative Beiträge in rot

  • Die einzige gestellte Frage des TS

    wurde

    meiner Meinung nach durchaus beantwortet

    Aha. Die eingesetzten Materialien haben also eine andere Qualität.


    Da stellt sich mir die Frage:

    Um welches Materual handelt es sich denn und wann wurde denn die Qualität anders? Vor 2 Jahren, 5, 10, 20, 30 oder 50?


    Und der Unternehmer setzt also geschultes Personal ein.


    Früher (vor 2, 5, 10, 20, 30 oder 50 Jahren?) hat er das also nicht gemacht?


    Und deshalb sind Flachdächer also heute dauerhaft dicht?

  • Moin,


    Flachdächer sind schon ``dicht`` zu bekommen, qualitative Ausführung vorausgesetzt. Die Haltbarkeit oder Lebensdauer ist halt geringer als bei einem Steildach, dafür sind halt auch die Herstellungskosten geringer. Da gibt es noch so einen Spruch: Das steile Dach verzeiht eher Fehler, will heißen: Wenn es bei einem Flachdach zu Undichtigkeiten durch Material oder Verlegung kommt, ist die Behebung meistens aufwendiger und Kostenintensiver.