Hebe Schiebe / Falt Schiebe System max Höhe

  • Gude,


    erstmals vielen Dank für die Aufnahme.

    Ich hoffe das ich im richtigen Bereich gelandet bin ;-) ....

    Wir sind gerade am Umbauen/ Kernsanieren eines Hauses, zusätzlich soll noch ein Anbau an das vorhandene Haus "angebracht" werden. Der Anbau hat eine Südausrichten mit einem Panorama "Blick\Bereich" sprich die Maße sind 5 Meter Breit und 3,5 Meter hoch.

    So jetzt kommt meine Frage....

    Hat jemand von euch so eine Höhe verbauen lassen bzw. hat jemand Erfahrung damit?

    Oder soll ich es mit so einer Höhe lassen und lieber mit einem niedrigeren Schiebesystem und Oberfenster arbeiten?


    Vielen Dank

    Gruß

    lu83

  • Wir sind gerade am Umbauen/ Kernsanieren eines Hauses, zusätzlich soll noch ein Anbau an das vorhandene Haus "angebracht" werden. Der Anbau hat eine Südausrichten mit einem Panorama "Blick\Bereich" sprich die Maße sind 5 Meter Breit und 3,5 Meter hoch.

    So jetzt kommt meine Frage....

    Hat jemand von euch so eine Höhe verbauen lassen bzw. hat jemand Erfahrung damit?

    Womit? Geht es Dir um Fenster?

    mit Gruß aus Berlin, der Skeptiker


    Der Betreiberverein dieses Forums freut sich über Spenden von Fragenden, denen hier kostenlos geholfen wurde. Kurze Wege führen über Paypal oder eine Banküberweisung.

  • Hi Skeptiker,


    Ahh sorry.

    Es geht mir um das Hebe Schiebe System und eine Höhe der Elemente von ~3,5 Meter. Ich würde gerne 4 Elemente die 3.5 Meter hoch & Pro Element 1,25 Meter breit sind. 2 davon (links & rechts) feststehend und 2 mittig zum Öffnen.


    Ich wollte wissen, wenn jemand so eine Konstellation hat, ob er damit zufrieden ist oder mir davon abrät so hohe Elemente zu benutzen. (Gewicht/Hitze/Spannung des Glases etc.)

    Ich hoffe, dass ich deine Frage beantworten konnte.


    Vielen Dank nochmal

  • Nein, ich würde eine Fensteröffnung von 5,0 m x 3,5 m eher nicht in vier Elemente teilen, sondern in zwei, so wie hier, wenn der Bauherr es sich leisten kann bzw. will.


    Bei einer Elementhöhe > 2,2 m wird es mit kostengünstigen Rahmen immer schwierig, da ist die Breite dann fast schon egal. Aber wenn es Kunststoff sein soll, wird es wohl vierteilig werden. Dass das dann viele breite Rahmenprofile werden, sollte aber auch von vornherein klar sein.


    Wenn es schon offen sein soll, dann möglichst große Elemente mit schmalen Rahmen wählen und das wäre Holz oder Metall und damit teuer.

    mit Gruß aus Berlin, der Skeptiker


    Der Betreiberverein dieses Forums freut sich über Spenden von Fragenden, denen hier kostenlos geholfen wurde. Kurze Wege führen über Paypal oder eine Banküberweisung.

  • Kann mich Skeptiker nur anschließen. Die Masse sind kein Problem.

    Wenn Budget vorhanden kann man auch gerne so etwas verbauen:

    Slim Frame Aluminium Sliding Doors - Fineline

    Da kann jedes einzelne Element bis zu 3.8m hoch und 4.0m breit sein und das bei 22mm sichtbarem Rahmen.


    Habe ich schon geplant. Da lag die Türe (ein fix Element und ein Schiebeelement) mit den Gesamtmassen 2.8m x 5.0m umgerechnet bei ca 15K Euro inklusive Einbau.


    Edit: Preis nochmal nachgeschaut und angepasst.

  • Ja schaut sehr gut aus und liegt sogar im Budget.

    Hmm UK, da werden wohl die Frachtkosten ziemlich hoch sein.

  • ... lokale fensterbauer ... nachfragen und Angebote einholen ...

    :thumbsup: und zwar vergleichbare, also eine Ausschreibung auf Basis einer vorliegenden Ausführungsplanung machen!

    mit Gruß aus Berlin, der Skeptiker


    Der Betreiberverein dieses Forums freut sich über Spenden von Fragenden, denen hier kostenlos geholfen wurde. Kurze Wege führen über Paypal oder eine Banküberweisung.

  • Habt vielen Dank für eure Kommentare :thumbsup: .... Ich mache mich an die Arbeit lokale Fensterbauer zu kontaktieren.


    Gruß Lu83