Unterkonstruktion Terrasse aus Metall

  • Hallo!


    Ich möchte eine Terrasse bauen und die Unterkonstruktion aus Metallträgern machen. Die Terrasse soll 4,20 breit und 4,00 tief sein. Ich möchte drei 4,00 m lange Metallträger verwenden, die auf 3 Punkten aufliegen (2 außen und 1 in der Mitte). Darauf kommt quer eine Unterkonstruktion aus (Holz? Oder einem vergleichbaren Material). Der Terrassenbelag soll aus Douglasienholz sein. Gibt es einen Hinweis, welches Material man für die Träger nehmen kann bzw. wie stark diese Träger dimensioniert werden müssen? Ich habe von Metallbau keine wirkliche Ahnung, bin eher so der Holzwurm. Das Problem ist, dass der Markt für KVH ziemlich leergefegt ist. Deshalb suche ich eine Alternative.


    Vielen Dank schon mal!


    P.S. der Hinweis auf Statikberechnungen im Internet bringt mir nichts.

  • Im Gegensatz zu Orgeln, benötigen Bauwerke schon richtige statische Annahmen. Einfach so Daumen mal Pi läuft das nicht, auch wenn man es nicht hören will.

    Du musst immer einen Plan haben. Denn wenn Du keinen hast, dann wirst Du Teil eines anderen Planes...

  • ... dass der Markt für KVH ziemlich leergefegt ist.

    Halte ich für ein Gerücht, wenn ich im Vorbeifahren in das Hochregal des regionalen Platzhirsches schaue.

    der Hinweis auf Statikberechnungen im Internet bringt mir nichts.

    Gibt's hier nur sehr selten. Wir raten meist zum echten Menschen! ;)

    mit Gruß aus Berlin, der Skeptiker


    Der Betreiberverein dieses Forums freut sich über Spenden von Fragenden, denen hier kostenlos geholfen wurde. Kurze Wege führen über Paypal oder eine Banküberweisung.