Terassendach an Schieferverkleidung/Fachwerk

  • Hallo.

    Ich möchte ein Terassendach aus Glas an meine Hauswand montieren. Das Problem dabei ist wahrscheinlich , das ich eine Fachwerkmauer mit Schiefer habe und das Terassendach schwer ist und richtig fest an der Hauswand fixiert werden muss.Gibt es überhaupt eine gute Möglichkeite dies an meine Wand zu montieren? Das Terassendach wird an der Hauswand montiert und auf der gegenüberliegenden Seite werden Aluminiumpfosten das Dach tragen.

    Vielen Dank

  • Gibt es überhaupt eine gute Möglichkeite dies an meine Wand zu montieren?

    Mit hoher Wahrscheinlichkeit. Nur dazu müssen Geometrie und Bestand bekannt sein.


    Irgendwer macht doch den Standsicherheitsnachweis (Statik).

    Der sollte auch in der Lage sein eine funktionierende Lösung zu finden.

    Im Zweifel bleiben Stützen vor der Wand als letzte Lösung übrig.

    Verflucht sei, wer einen Blinden irren macht auf dem Wege!

    5.Mose 27:18

  • Ich bin kein Fachmann, es heisst natürlich richtig : Fachwerk und auf dem Fachwerk ist Schiefer verkleidet.

    Einen Statiker habe ich bis jetzt nicht. Wäre das wichtig, einen Statiker dabei zu haben?

  • Vielen Dank für eure Hilfe. Das Vordach auf eigene Füße stellen, auf die Idee bin ich noch nicht gekommen. Meine Frau und ich finden das Terassendach von


    XXX Link wegen Verdachts auf unerwünschte Werbung gelöscht XXX *


    sehr sehr gut. Das wird nur auf einer Seite abgestützt mit Füßen. Dieses Terassendach hätten wir eigentlich gerne, sofern dies eben möglich ist.


    * Links zu Produkt- oder Firmenauftritten sind hier dann unerwünscht, wenn der Verdacht auf Werbung besteht, siehe NUB!

    Einmal editiert, zuletzt von Skeptiker () aus folgendem Grund: Link wegen Werbeverdachts gelöscht