Flachdach erste Lage undicht.

  • Hallo,

    ich habe mal eine Frage. Wir bauen ein Haus mit einer Flachdachgarage (6x9) mit 3xLagen. Dadurch, dass mein Verblender erst in ein paar Monaten lieferbar sein wird wollte ich vorab den Rauspund anbringen und die erste Lage (Dachpappe) verlegen, damit es nicht ständig in die Garage reinregnet. Das Problem ist jetzt, dass trotzdem Regen durch die Fugen/Übergänge (?) durchkommt und das Dach undicht ist. Kann ich die Fugen mit einer bestimmten Bitumenmischung abdichten ? Oder gibt es andere Möglichkeiten ? Die zweite und dritte Lage kann ich erst in ca. 2 Monaten anbringen.

  • Welches Produkt bez. Material hast du für die 1 Lage verwendet?

    Dachdecker [ˈdaχˌdɛkɐ] - Jemand der basierend auf ungenauen Daten, die von Leuten mit fragwürdigem Wissen zur Verfügung gestellt werden, präzise Rätselraten kann. Siehe auch; Zauberer, Magier

    * Administrative oder moderative Beiträge in rot

  • Ist 1. keine Abdichtungslage sondern lediglich eine Trennlage auf Holzschalung. Demzufolge hast du eine ganze normale 2 lagige Bitumenabdichtung vor. 2. Habe ich leise Zweifel an der Funktionstauglichkeit der gesamten Abdichtung wenn es an den Basics schon scheitert. Nichts für ungut aber ich würde auch nicht Klinkern oder Mauern. Ist schlicht nicht mein Handwerk ;)

    Dachdecker [ˈdaχˌdɛkɐ] - Jemand der basierend auf ungenauen Daten, die von Leuten mit fragwürdigem Wissen zur Verfügung gestellt werden, präzise Rätselraten kann. Siehe auch; Zauberer, Magier

    * Administrative oder moderative Beiträge in rot

  • Also ich hatte jetzt vor als erste Lage "BAUDER BIT G 200 DD" als zweite Lage " BauderPYE G 200 S4" und als dritte Lage "Bauder PYE PV 200 S 5 EN" zu nehmen .