• Dem Herr A platzt nunmehr der Kragen und er möchte Sie als Projektmanager beschäftigen, da er mit der Situation völlig überfordert ist. Er ruft Sie an und sagt, „kommen Sie morgen vorbei und bringen Sie einen Vertrag mit, den ich gleich unterschreibe“. Sie denken nach, setzen sich hin und fertigen einen Baubetreuungsvertrag an. Über Nacht kommen Ihnen Zweifel, ob das die richtige Vertragsart ist.

    Folgende Angaben sind gegeben:

    Objekt: Turnhalle der Gemeinde Musterhausen, Schulstraße 1 in xxxxx Musterhausen

    Bürgermeister ist: Herr Max Mustermann

    Ihr Name, sowie ggfls. weitere fehlende Angaben bitte beliebig wählten. Voraussichtliches Datum des Vertragsschlusses: 8. November 2019.


    Bitte entscheiden Sie sich für eine Vertragsart?

  • ... Projektmanager ... Baubetreuungsvertrag ... Gemeinde ... Vertragsart ...

    ?

    • welche Art von Projekt
    • was managed der Manager
    • was wird "betreut"
    • in welcher Form wird "betreut"
    • was umfasst diese "Betreuung"
    • öffentlicher Bauherr bedeutet Beauftragung nach welcher Vergabeart und - form

    mit Gruß aus Berlin, der Skeptiker


    Der Betreiberverein dieses Forums freut sich über Spenden von Fragenden, denen hier kostenlos geholfen wurde. Kurze Wege führen über Paypal oder eine Banküberweisung.

  • Für das Projekt "Reinigung der Turnhalle" reicht m.E. ein einfacher Dienstleistungsvertrag aus. Bitte beachten, dass Gebäudereinigung zwar keine Bauleistung im umsatzsteuerlichen Sinne ist, trotzdem aber die Umkehr der Steuerschuld nach §13b UStG zieht und dies bei der Rechnungsstellung zu beachten ist.

    Der gesunde Verstand ist die bestverteilte Sache der Welt, denn jedermann meint, damit so gut versehen zu sein, dass selbst diejenigen, die in allen übrigen Dingen sehr schwer zu befriedigen sind, doch gewöhnlich nicht mehr Verstand haben wollen, als sie wirklich haben. ~ René Descartes

  • Projektmanagement wäre für eine Gebäudereinigung in der Tat etwas überqualifiziert...


    Ich lese Baubetreuung einer Turnhalle einer Gemeinde. Die Frage ist was die Gemeinde nun wirklich will. Einen Projektmanager, der das Projekt managed, oder einen Bauleiter, oder einen Baubetreuer (also einen Berater für die Gemeinde).

    Du musst immer einen Plan haben. Denn wenn Du keinen hast, dann wirst Du Teil eines anderen Planes...

  • Projektmanagement wäre für eine Gebäudereinigung in der Tat etwas überqualifiziert.

    Schreib das nicht. Ich hatte bei der Baureinigung schon mit Reinigungskräften als "Projektleitern" innerhalb der Firma zu tun. Die Zeit der Vorarbeiterin sind auch im Facility Management vorbei!

    mit Gruß aus Berlin, der Skeptiker


    Der Betreiberverein dieses Forums freut sich über Spenden von Fragenden, denen hier kostenlos geholfen wurde. Kurze Wege führen über Paypal oder eine Banküberweisung.

  • Für das Projekt "Reinigung der Turnhalle" reicht m.E. ein einfacher Dienstleistungsvertrag aus. Bitte beachten, dass Gebäudereinigung zwar keine Bauleistung im umsatzsteuerlichen Sinne ist, trotzdem aber die Umkehr der Steuerschuld nach §13b UStG zieht und dies bei der Rechnungsstellung zu beachten ist.

    und genau wo hat gesagt "Reinigung der Turnhalle"

  • und genau wo hat gesagt "Reinigung der Turnhalle"

    Und vor allem wie hat gesagt nicht bauen Turnhalle aber Grundreinigung wie Neubau? Können haben gleiches Gewicht in Kopf oder haben sollen Sinn?

    Der gesunde Verstand ist die bestverteilte Sache der Welt, denn jedermann meint, damit so gut versehen zu sein, dass selbst diejenigen, die in allen übrigen Dingen sehr schwer zu befriedigen sind, doch gewöhnlich nicht mehr Verstand haben wollen, als sie wirklich haben. ~ René Descartes

  • Projektmanagement wäre für eine Gebäudereinigung in der Tat etwas überqualifiziert...

    Ich bitte dich, der Facility Manager lässt doch nicht irgendeinen Dödel auf seinen Hallenboden los, das ist ein Team aus Facility Consultants, die ein wiederkehrendes Value Retaining Project mittels innovativer mop-and-wipe Methoden durchführen und dabei bis spät in die Nacht am Customer Service arbeiten.


    Da wird der Bürgermeister aber Augen machen!

    Der gesunde Verstand ist die bestverteilte Sache der Welt, denn jedermann meint, damit so gut versehen zu sein, dass selbst diejenigen, die in allen übrigen Dingen sehr schwer zu befriedigen sind, doch gewöhnlich nicht mehr Verstand haben wollen, als sie wirklich haben. ~ René Descartes