Neue Küche, welches System der Schränke+Tisch/Bar für mehr als 5 P.?

  • Hallo,


    hoffe ihr könnt mir helfen. Wäre für jede Hilfe sehr dankbar!

    Anzahl der Personen 1, ich 196 cm gross und irgendwann mal ja auch eine 2. Person, wer weiss :-)

    Eine neue (1. für mich jemals) Küche muss her. Also brauche ich Tipps von euch. Die Küche soll bis zu Decke damit ich weniger putzen muss :-)

    Kühlschrank würde gerne ein Standalone (weil mehrere Modelle verfügbar sind).

    Habe hier im Anhang 2 Versionen bekommen, was haltet ihr davon?

    Würde also den Kühlschrank Standalone haben, doch oben den Schrank finde ich schöner wie bei der 1. Version, das er die Gleiche Tiefe hat wie der Kühlschrank.

    So, jetzt ein Problem sind diese Schrank Mechanismen, im 2. sind nur "normale" Schranktüren montiert, weil:

    1. Meine Küche bis oben hin geht und darum angeblich die Türmechanismen von Blum (z.Bsp. AVENTOS HF) nicht nach oben gehen, ausser man nimmt einfach von oben um die 10 cm weg (also eine Leiste bleibt alles weiss, ohne Funktion), dann würde es normal aufgehen, doch das wäre auch nicht optimal, weil 2. zu machen wird schwer wenn eine kleinere Person die Tür wieder zu machen muss?

    Irgendwie finde ich es praktisch wenn es nach oben auf geht, weil ich so groß bin und immer damit Probleme hatte, das ich mich mit dem Kopf gestossen habe...

    Also da brauche ich noch paar Tipps was so alles möglich ist.

    EDIT: Beim Bekannten:

    Aventos HF (Mod: Link zum Bild wurde gelöscht)


    Dann ein weiteres "Problem" ist, das ich in meiner Küche eine Insel/Bar/Tisch haben will mit Schubladen.

    Wie man es auf den Bilder erkennen kann, bei Option 1. auf einer Seite Stühle und auf der anderen Seite die Schubladen. Problem ist das ich gerne min. 5 am Tisch haben möchte, (wenn mal meine Familie zu Besuch kommt) wo man essen kann und vielleicht auch mal 6-7 wenn man einen Poker Abend hat oder einfach paar freunde mehr zu sich einlädt.

    Bei Option 1. gefällt mir der Tisch optisch, doch es müsste hier ein System sein das auf der anderen Seite die Platte verstellen kann (siehe Bild unten) oder irgendeine andere Idee?

    Bei Option 2. ist der Tisch Oval und damit kann man dann wohl mehrere Leute rumherum haben...

    EDIT: Dachte an sowas vielleicht?!: (Mod: Link zum Bild wurde gelöscht)


    Das sind erstmal so meine "Probleme", danach würde mich noch interessieren welche Fächer/Schubladen ich brauche.


    Bilder, Option 1:

    (Mod: Link zum Bild wurde gelöscht)

    (Mod: Link zum Bild wurde gelöscht)

    (Mod: Links zu weiteren Bildern wurden gelöscht)

    2 Mal editiert, zuletzt von Skeptiker () aus folgendem Grund: Bilder bitte direkt hier im Forum über "Dateianhänge" hochladen! Sie bleiben so dauerhaft nachvollziehbar und das ganze ist werbefrei.

  • Skeptiker

    Hat das Thema freigeschaltet
  • Da bist Du bei einem unabhängigen Küchenplaner vor Ort besser aufgehoben. Da gibt es so viele Dinge, die man besser persönlich bespricht und das persönliche Gusto da rein bringen muss, um beraten zu werden, dass ein persönliches Gespräch besser wäre. Da kannst Du dich auch beraten lassen welche Schubladen und Fächer Du brauchst, abhängig von deinen Vorlieben und Gewohnheiten, die Du bestimmt nicht aller Welt kund tun willst.

    Du musst immer einen Plan haben. Denn wenn Du keinen hast, dann wirst Du Teil eines anderen Planes...

  • Das Forum ist offen für alle. Jeder kann dort seine Küchenplanung zur Diskussion stellen und sich Anregungen, neue Ideen und Tipps holen. Neben Laien sind dort auch Experten (Möbelschreiner, Küchenstudio-Inhaber und andere) unterwegs.

    Ich habe damals meine Küchenplanung, die ich selbst erstellt habe, zur Diskussion gestellt und wirklich einige nützliche Beiträge /Ideen bekommen, die ich auch später in meine Küche aufgenommen hatte.