Pufferspeicher hat mehrere kleine Löcher.. Undicht

  • Huhu Expertengruppe..

    Nun bin ich neue hier und wollte mich schon erkundigen ob jemand von euch die gleichen Erfahrungen schon mal gemacht hat wie ich.


    Und zwar wir haben einen komplett neues Haus vor knapp sieben Jahren gebaut mit einer Heizung von der Fa. BARTL... LWP

    Nun ist es nach knapp sieben Jahren der Pufferspeicher undicht geworden..

    Und zwar an der Schweissnaht, das Wasser tritt allmählich aus.

    Die Anlage war nicht billig und schon nach 7 Jahren Pufferspeicher undicht.

    Was kann man da noch machen.. Die Fa. BARTL bewegt sich momentan nicht.

    Würde mich über eure Hilfe freuen.


    Mfg

    Sfleig

    • Offizieller Beitrag

    Nach Ablauf der Gewährleistung dürften Ansprüche an den Hersteller nicht mehr möglich sein. Wie groß ist der Speicher?

    Wenn ein Austausch unverhältnismäßig schwierig ist, könnte vielleicht vor Ort nachgeschweist werden oder handelt es sich in Wirklichkeit um den WW-Speicher fürs Trinkwasser?

    • Offizieller Beitrag

    Ich denke auch nicht dass man nach 7 Jahren irgendwelche Ansprüche gegen den Hersteller oder Installateur hat.


    Klarer Fall von - Pech gehabt.

    Man kann natürlich versuchen den Hersteller zu Kulanz zu bewegen, aber wenn man nicht gerade Youtube Influencer mit 10.000 Followern ist hat man natürlich wenig Hebel.