DIN276 - Kostengruppe 362 - Was bedeutet Dachfenster, Dachöffnungen....? KEINE AHNUNG. HILFE

  • Hallo zusammen,


    ich bin ein ganz neuer und brauche mal eure Hilfe.


    Ich bin aktuell sehr intensiv das Regelwerk DIN276 am studieren und stolpere gerade etwas über KG362.


    Hört sich ja auf gut Deutsch recht "einfach" an Dachfenster - Das ist klar für mich.


    Was bedeutet aber Dachöffnungen...? Was beinhaltet das alles?


    Sprechen wir hier über Entlüftungsrohre? Gauben etc.?


    Lieben Gruß

    Fritz:eek:

  • Die DIN 276 dient der Gliederung von Kosten. Sie wird bei Fördermittelgebern und öffentlichen Auftraggebern "hoch geschätzt" weil in den entsprechenden Regeln als verbindlich verankert. Sie bildet auch die Grundlage für die Abrechnung nach HOAI.

    Die 300-er Kosten stellen dabei die Baukonstruktion dar. Die Haustechnik ist in den 400-ern versteckt.


    Die DIN ist grundsätzlich nicht schlecht. Im Detail ist sie meiner Meinung nach aber unsinnig. Sie lässt aber auch ausreichend Spielraum, eine sinnige Kostenverfolgung zu gewährleisten.


    Die Hauptfrage ist aber: Was willst Du wirklich wissen? Warum willst Du im Detail in die DIN einsteigen?

    Verflucht sei, wer einen Blinden irren macht auf dem Wege!

    5.Mose 27:18

  • Hintergrund... wir haben eine Kostenplanung auf Basis dieser DIN erhalten..


    Das würde ich gerne aufschlüsseln bzw. verstehen wollen, was genau in diese KG fällt.


    Nicht das Sachen berechnet werden, die überhaupt nicht berechnet werden müssen bzw. um sich die Taschen voll zumachen.

  • So eine Kostenschätzung /-berechnung ist immer eine "gefällige Lüge". Da muss der Architekt auf Grund unvollständiger Vorgaben schätzen, was die Unternehmer auf Grund einer wesentlich genaueren Planung und Ausschreibung irgendwann mal anbieten werden.


    Sofern Du jetzt versuchst, die auf den Punkt nachzuvollziehen, ist dies ein Ausdruck von Mißtrauen. Dann solltest Du aber, sofern das Dein Bauchgefühl ist, den Planer wechseln.

    Verflucht sei, wer einen Blinden irren macht auf dem Wege!

    5.Mose 27:18

  • ... bin aktuell sehr intensiv das Regelwerk DIN276 am studieren ... KG362. ... Was bedeutet aber Dachöffnungen...?

    Größere planmäßige bauliche Öffnungen der Dachhaut: Dachfenster, Dachausstiege, Oberlichter, ...

    Sprechen wir hier über Entlüftungsrohre?

    nein, jedenfalls nicht primär

    Gauben etc.?

    eventuell den Fensteranteil der Gaubenwand, ich habe aber momentan den Kommentar zur DIN 276 nicht zur Hand. Schau hinein und Du hast Sicherheit!

    Hintergrund... wir haben eine Kostenplanung auf Basis dieser DIN erhalten.

    Sehr gut! Das ist bei Architekten eine sog. "Grundleistung" bei Beauftragung nach HOAI.

    Das würde ich gerne aufschlüsseln bzw. verstehen wollen, was genau in diese KG fällt.

    Dazu gibt es Kommentare in Buchform, sogar mit Bildern.

    Nicht das Sachen berechnet werden, die überhaupt nicht berechnet werden müssen bzw. um sich die Taschen voll zumachen.

    Wie kann man sich mit einer vor Kostenschätzung oder Kostenberechnung nach DIN 276 "die Taschen voll machen"? Eher ist das Gegenteil der Fall!

    mit Gruß aus Berlin, der Skeptiker


    Der Betreiberverein dieses Forums freut sich über Spenden von Fragenden, denen hier kostenlos geholfen wurde. Kurze Wege führen über Paypal oder eine Banküberweisung.