Ist das Asbest

  • Hallo zusammen,


    ich habe gestern im Garten in der Erde weißliche Substanz gefunden und mache mir Sorgen, dass es sich um Asbest handeln könnte.

    Kann jemand anhand der Bilder erkennen ob sich um Asbest handelt oder nicht.

    Ich muss dazusagen, dass sich an der Stelle mehrere Komposter standen.

    Herzlichen Dank im voraus

  • Woher sollen wir das wissen?


    Jetzt mal ernsthaft - wenn denn wirklich Bedenken bestehen ob dieses (aufgrund des dürftigen Bildmaterials schwer einzuordnenden Stoffes) asbesthaltig sein könnte - dann Probe davon ins Labor und Ergebnis abwarten..


    OT: Woher kommt plötzlich diese bei jedem unbekannten Stoff auftretende Hysterie dass es sich dabei um Asbest handeln könnte? Schimmel; PCB; PAK etc. kommen doch auch überall vor aber da kräht kein Hahn nach...

  • Sieht für mich als Asbestlaie, aber Komposthaufenbetreiber so aus, als ob der Kompost an dieser Stelle nicht gut durchlüftet war, so dass keine Verrottung, sondern eine Schimmelbildung stattgefunden hat.

  • Die unscharfen und hochkant stehenden Bilder sind grafisch attraktiv und "interessant", liefern aber (zumindest mir) keinerlei verwertbare Information. Aber eine wirklich belastbare Information kann sowieso nur eine Laboranalyse liefern.

    mit Gruß aus Berlin, der Skeptiker


    Der Betreiberverein dieses Forums freut sich über Spenden von Fragenden, denen hier kostenlos geholfen wurde. Kurze Wege führen über Paypal oder eine Banküberweisung.

  • Könnten nach dem optischen Eindruck auch Flechten sein. Bin aber schlecht in Biologie und würde mir für diese Einschätzung keine Hand abhacken lassen.


    Im Zweifelsfall hilft nur eine Laboranalyse, siehe #2

    __________________
    Gruß aus Oranienburg
    Thomas

  • Was meine Vorschreibern sagen wollen:

    Selbst wenn es Asbest wäre, wäre es im aktuellen Zustand unproblematisch.

    Asbest ist dann ein Problem, wenn feinste Fasern freigesetzt werden durch mechanisches Bearbeiten beispielsweise.

    Nothing is forever, except death, taxes and bad design


    Der Betreiberverein dieses Forums freut sich über Spenden von Fragenden, denen hier kostenlos geholfen wurde. Kurze Wege führen über Paypal oder eine Banküberweisung


  • Ich habe gelernt, dass Bäume Formaldehyd ausdünsten und das mehr als Spanplatten im Haus. Also bitte zukünftig den Wald meiden!

    Du musst immer einen Plan haben. Denn wenn Du keinen hast, dann wirst Du Teil eines anderen Planes...

  • Ich habe gelernt, dass Bäume Formaldehyd ausdünsten und das mehr als Spanplatten im Haus

    Wieviele hundertjährige Eichen hast Du in Deinem Wohnzimmer?




    Wenn Dich ein Laie nicht versteht, so heißt das noch lange nicht, dass du ein Fachmann bist.



    M.G.Wetrow