Bauplan lesen

  • HALLO,



    auf meinem Bauplan von 1959 sind bestehende Mauerteile in blau eingezeichnet, neue Mauerteile in rot die wiederrum ein günens Kreutz haben und neue Mauern im versatz nach hinten grün eingezeichnet wurden.


    Es sind keine masseinheiten versehen.



    Und es sind zwei Stempel von der Stadt darauf blau ( 7.6.. )und ein grüner ( 8.6...)



    Was sagt mir der Bauplan und die Änderung vom Bauamt?



    Gruss Marco

  • "grün" ist, zumindestens bei uns, die Farbe der Bauaufsicht.

    So wie Du es beschreibst, sollte die Wand an der neu eingetragenen Stelle errichtet werden.


    Stell doch mal ein Foto ein.

    Verflucht sei, wer einen Blinden irren macht auf dem Wege!

    5.Mose 27:18

  • Off-Topic:

    und das in bayern ..

    ...ich gebe zu, dass wir kaum noch Roteintragungen machen. Aber Grüneinträge findet man in vielen Prüfstatiken. Das wird jetzt allerdings auch immer öfter digital bearbeitet.

    Gefährlich ist's, wenn Dumme fleißig werden!