Aktueller Stand bei Darlehenszinsen für Gewerbeimmobilien?

  • Servus allerseits,


    kann ein Fachmann ganz grob überschlagen mit wieviel Aufschlag man aktuell bei der Finanzierung einer Gewerbeimmobilie rechnen muss?
    Gehen wir einmal von einem Objekt mit einer Beleihung von 40%, in guter Lage mit hohem Grundstücksanteil und hoher Liquiditität aus - Könnte

    der Käufer (Selbstnutzung) aktuell einen Zinssatz von unter 2% realisieren oder ist sowas bei Gewerbeimmobilien noch immer unrealistisch?


    Danke im Voraus für eure Tipps.


    Beste Grüße
    Khaane

  • Da ich das Thema momentan selbst auf dem Schirm habe,


    Unter ähnlichen Bedingungen (Beleihung < 50%), Angebote der lokalen Banken/Sparkassen von vor 3 Tagen, variabel 3,85% (ich sehe vielleicht noch Spielraum bis in Richtung 3,6%, zumindest deuten die Telefonate in die Richtung). Bei einer Zinsbindung bis 10 Jahre wurden 2,3% angeboten. Ob es da noch Spielraum gibt, das habe ich noch nicht ausgelotet (dieses Angebot stammt von gestern).


    Unter vergleichbaren Rahmenbedingungen könnte ich im Privatbereich mit Zinssätzen zwischen ca. 0,5% und unter 1% rechnen, aber da habe ich momentan keinen Bedarf. Ob 40 oder 50 oder 70% Beleihung, das spielt kaum eine Rolle, erst über 70% steigen die Zinssätze langsam an.


    Mein Eindruck in den letzten Wochen, Vermögenswerte oder Barmittel spielen keine so große Rolle, die Banken zerpflücken aber die Bilanzen (Stichwort: Kapitaldienstfähigkeit). Irgendwie auch verständlich, denn die Banken wollen ja nicht verwerten sondern möglichst lange und möglichst sicher mit dem Kredit Geld verdienen. Das wiederum funktioniert nur, wenn der Kreditnehmer ständig über ausreichend laufende Einnahmen verfügt.


    Übrigens, Kapitaldienstfähigkeit ist auch das Stichwort für die Corona Hilfsprogramme. Aussage in einem Interview vor wenigen Tagen (ich glaube der Herr war vom Sparkassenverband, müsste ich mal suchen): "Viele Kleinunternehmer und Selbständige bekommen diese Hilfen (Kredite) NICHT, trotz funktionierendem Geschäftsmodell, weil sie anhand der Zahlen nicht darlegen können, wie sie die Kredite innerhalb der nächsten 5 Jahre zurückzahlen möchten".


    d.h. Es gibt die Förderprogramme, doch Dank Hausbankprinzip werden diese nicht unbedingt weitergereicht, und das trotz Haftungsfreistellung durch den Bund bis zu 100%.

    Der Betreiberverein dieses Forums freut sich über Spenden von Fragestellern, die hier kostenlos Hilfe bekommen haben. Kurze Wege führen über Paypal oder eine Banküberweisung

    .