Schalungssteine

  • Hallo Zusammen,


    würde gerne meine Mauer aus Schalungssteine verputzen.

    Aus optischen Gründen, weil meine Frau es gerne möchte.


    Der untere Bereich hat bereits weiße Flecken, hoffe mal das es Kalkrückstände sind .


    Könnt ihr mir Tips geben ?


    Würde so vorgehen:

    1. Grundieren

    2. Putzgewebe

    3.Armierungsmörtel

    4. Dann der Rollputz


    Nach aussen hin ist Erde , also ein öffentlicher Weg.


  • das sind Ausblühungen. Wahrscheinlich, weil die Mauer ständig durchfeuchtet wird, weil die rückseitige Abdichtung fehlt oder fehlerhaft ist.


    Ich bezweifle, dass die angedachte Sanierung von Dauer ist. Wenn das durchfeuchtet wird, sprengt der Frost den Putz weg wie nix.

  • Wie lang ist denn die Mauer?


    Ich als Gartenfex würde deiner Frau vorschlagen, die Mauer so zu lassen, aber einige ausdauernde Hängepflanzen nach unten wachsen zu lassen.

    Dazwischen ab und zu Kletterer nach oben. Sieht natürlich aus und wertet die Mauer auf.

  • würde gerne meine Mauer aus Schalungssteine verputzen. Aus optischen Gründen, weil meine Frau es gerne möchte.

    Bei "Rollputz" klappen mir immer die Fussnägel hoch ...


    So kann eine nur gestapelte und dann mit Beton verfüllte Schalungssteinwand nach 10 Jahren aussehen, wenn man sie trocken gründet und rückseitig abdichtet (hier: am Stück verklebte Teichfolie):



    und so kann sie nach 10 Jahren aussehen, wenn sie beidseitig mit einer Zementschlämme versehen und frei bewittert wird:



    da waren aber auch die Nachbarskinder mit Kreide unterwegs!


    Ohne Abdichtung kann man sich den Putz komplett sparen.

    mit Gruß aus Berlin, der Skeptiker


    Der Betreiberverein dieses Forums freut sich über Spenden von Fragenden, denen hier kostenlos geholfen wurde. Kurze Wege führen über Paypal oder eine Banküberweisung.

  • Ich bezweifle, dass die angedachte Sanierung von Dauer ist.

    ich habe keine zweifel .

    aber daran , dass das mit sicherheit nicht funktioniert .


    ich sehe 2 lösungsansätze :


    wie Roth vorschlug , begrünen .


    abbrechen und gescheit neu aufbauen (schalungsteine sind nicht für gartengestaltung gedacht und dafür absolut ungeeignet .)




    eine noch mögliche alternative wäre eine verkleidung , ist aber nicht ganz trivial .

    die vernunft könnte einem schon leid tun....

    sie verliert eigentlich immer

  • Woher soll man das wissen, sie werden dafür angepriesen.

    Schalungssteine sind eigentlich eine kostengünstige "Opferschalung"

    Off-Topic:

    (Hab dazu leider keinen vernüftigen Text gefunden, vielleicht ist meine bezeichnung auch falsch)

    :bier: Es gibt jetzt eine App, die blinkt, wenn man ohne Mundschutz trinkt, es sei denn, es ist Frankenwein, denn der frisst ein Loch hinein.

  • jaaaa halt !!


    das ist ein (teuerer) stein , haufporig , der für freistehende mauern eine alternative sein kann . (nicht mein favorit , aber alle male besser , als pflanzringe .


    dagegen sind die billigschalsteine aus dem eingangspost als stützmauer ===>>> das ergebnis spricht für sich .


    und auch wenn skeptiker da etwas einigermassen funktionierendes gezeigt hat , nein , so nicht , da gibt es bessere alternativen .
    und günstig war das mit dem ganzen aufwand sicherlich nicht

    die vernunft könnte einem schon leid tun....

    sie verliert eigentlich immer

  • ... auch wenn skeptiker da etwas einigermassen funktionierendes gezeigt hat , nein , so nicht , da gibt es bessere alternativen . und günstig war das mit dem ganzen aufwand sicherlich nicht

    Die freistehende Wand finde ich nicht sonderlich schön, sie sollte nur zeigen, dass sich viel mehr da nicht herausholen lässt.


    Bei den Sitzstufen hatte es Vorteile bei der Logistik und der Ausführung so zu arbeiten und war ästhetisch im Kontext so auch gewünscht. Ich kenne die Steine im Hochbau nur als verlorene Schalung für Fundamente.

    mit Gruß aus Berlin, der Skeptiker


    Der Betreiberverein dieses Forums freut sich über Spenden von Fragenden, denen hier kostenlos geholfen wurde. Kurze Wege führen über Paypal oder eine Banküberweisung.

  • Bei der Verkleidung wird es doch dann auch bei Frost nicht halten, oder?

    Wenn das Problem da nicht sein sollte, würde mich interessieren was genau zu empfehlen wäre.