maximale Wandhöhe 3m bei "Grenzbebauung" nach Art. 6 (9) BayBo

  • Frage steht im Zusammenhang mit meinem Gartenschuppen: Gartenschuppen Holzständer, div. Fragen


    Zitat von BayBO Art 6

    (9) 1In den Abstandsflächen eines Gebäudes sowie ohne eigene Abstandsflächen sind, auch wenn sie nicht an die Grundstücksgrenze oder an das Gebäude angebaut werden, zulässig
    1. Garagen einschließlich deren Nebenräume, überdachte Tiefgaragenzufahrten, Aufzüge zu Tiefgaragen und Gebäude ohne Aufenthaltsräume und Feuerstätten mit einer mittleren Wandhöhe bis zu 3 m und einer Gesamtlänge je Grundstücksgrenze von 9 m, bei einer Länge der Grundstücksgrenze von mehr als 42 m darüber hinaus freistehende Gebäude ohne Aufenthaltsräume und Feuerstätten mit einer mittleren Wandhöhe bis zu 3 m, nicht mehr als 50 m3 Brutto-Rauminhalt und einer Gesamtlänge je Grundstücksgrenze von 5 m; abweichend von Abs. 4 bleibt bei einer Dachneigung bis zu 70 Grad die Höhe von Dächern und Giebelflächen unberücksichtigt,


    Was ist in diesem Fall die Wandhöhe?

    Ich kenne eine gängige Definition der Traufhöhe und zwar die Höhe, an der die Verlängerung der Außenwand die Dachhaut schneidet.


    Aber ist das auch die Wandhöhe?


    rot? grün? blau? Oder was ganz anderes?