Asbest Platten

  • Hallo ,unser Nachbar hat im Garten zerbrochene Asbest Eternitplatten auf einem Schuppen liegen.Ihm ist das egal.Meine Frage geht alleine von den zerbrochenen Platten ein Risko von Faserfreisetzung aus?Das Gründstück ist keine 20m von unserem Garten, daher haben wir Sorge das Wind usw Fasern freisetzen könnten.

    Danke für Eure Hilfe.

  • An einer Bruchkante solcher Platten können immer mal wieder Faserreste freiligen, die zerbrechen und durch Wind und Wetter davon getragen werden. Wie weit diese getragen werden hängt von deren Größe und den Windverhältnissen ab. Das ist aber nicht vergleichbar mit Staub der durch mechanische Bearbeitung entsteht.


    Die Gefahr durch solche Faserstückchen geht gegen Null.

    Der Betreiberverein dieses Forums freut sich über Spenden von Fragestellern, die hier kostenlos Hilfe bekommen haben. Kurze Wege führen über Paypal oder eine Banküberweisung

    .

  • ok super.Danke für die schnellen Antworten.Das beruhigt mich schon sehr.Hatte mich etwas verrückt gemacht vorher.