Speziale Viaducte ;)

  • Ich stell mal die Frage an euch , um eure Meinungen einfach mal zu erfahren.


    Bestandsbau nicht in Sanierung/Renovierung

    Es geht um Instandsetzung/Instandhaltung


    im UG befindet sich ein privates Schwimmbad. Technik dazu somit im 2.UG

    Das Schwimmbad hat für Lichteinfall einen Lichthof Terrasse mit Glasfront.


    WC UG wird per Hebeanlage entwässert.

    Schwimmbad-Überlauf und Filteranlage(Pumpe) wird über die gleiche Hebeanlage entwässert.

    Lichthof (und Garagengulli) wird ebenfalls über die Hebeanlage entwässert.

    ph-und Entsalzung der Schwimmbadtechnik erfolgt über Pumpensumpf (extra Schwimmerpumpe.)


    Welche Anforderungen sind an neue Pumpen gestellt?:corn:

    :lach: Leute, kennt Ihr Quarantäne-Kaffee? Der ist wie normaler Kaffee aber mit Vodka drin und ohne Kaffee. :D

  • Welche Anforderungen sind an neue Pumpen gestellt?

    Richtlinie 2014/30/EU:

    EN55014-1

    EN55014-2

    EN61000-3-2

    EN61000-3-3


    Richtlinie 2014/35/EU:

    EN60335-1

    EN60335-2-41

    EN62233


    Nachweis der Konformität mit Richtlinie 2011/65/EU (RoHS)


    und für die Installation VDE 0100-702 beachten


    Bei den Normen auf die aktuelle Ausgabe achten, und Datum der Konformitätserklärung.


    Ob die Pumpe funktioniert, das spielt keine Rolle. ;)

    Der Betreiberverein dieses Forums freut sich über Spenden von Fragestellern, die hier kostenlos Hilfe bekommen haben. Kurze Wege führen über Paypal oder eine Banküberweisung

    .

  • Beständigkeit gegen Schwimmbadchemikalien, Chlor, Reinigungsmittel, pH-Wert-ändernde Chemikalien , sonstige Zusatzmittel...

    Gruß
    Holger
    --
    Früher, da war vieles gut. Heute ist alles besser.
    Manchmal wäre ich froh, es wäre wieder gut.
    (Andreas Marti; Schweizer)

  • ...ich würde gerne editieren aber dann mach ichs nun so

    Welche Anforderungen sind an neue Pumpen gestellt?:corn:

    Gemeint sind Pumpenanlage/n, nicht nur die Pumpe selbst.

    :lach: Leute, kennt Ihr Quarantäne-Kaffee? Der ist wie normaler Kaffee aber mit Vodka drin und ohne Kaffee. :D

  • Gemeint sind Pumpenanlage/n,

    Sollen nur Pumpen ersetzt werden, oder soll dieser Teil der Technik neu geplant werden? Was verstehst Du unter "Anlage"?

    Es gibt eine EN15288-1 und -2 die sich mit Planung, Bau und Betrieb von Schwimmbädern, und den sicherheitstechnischen Punkten befassen. Dazu gehört auch der Bereich Filter, Pumpen usw. Dort finden sich dann auch so Details wie, Schutz von Personen, damit diese nicht angesaugt werden können, usw.


    Ich gehe mal davon aus, dass Du nicht das Schwimmbad neue planen sollst, sondern dass nur die Pumpen plus evtl. weitere Teile ersetzt werden sollen. Dann wären primär die Produktnormen von Interesse um nachzuweisen, dass das eingesetzte Produkt für diesen Anwendungsfall geeignet ist. Eine übergeordnete Norm, also beispielsweise eine Planungsnorm, interessiert dann nur am Rande.

    Der Betreiberverein dieses Forums freut sich über Spenden von Fragestellern, die hier kostenlos Hilfe bekommen haben. Kurze Wege führen über Paypal oder eine Banküberweisung

    .

  • Die Definition "Hebeanlage" beinhaltet ja die "Pumpe" in einem "Gerät" was dann in Summe als "Anlage" definiert wird.


    Ralf Dühlmeyer liegt richtig

    R.B. liegt sehr schwerpunktlastig in der Konformität der Elektrik

    OLger MD liegt ebenfalls richtig


    aber es fehlen noch viele Punkte die zu berücksichtigen sind.

    :lach: Leute, kennt Ihr Quarantäne-Kaffee? Der ist wie normaler Kaffee aber mit Vodka drin und ohne Kaffee. :D

  • R.B. liegt sehr schwerpunktlastig in der Konformität der Elektrik

    EN13451-3 nicht vergessen.

    Bsp.: Sicherheit der Ein- und Ausläufe


    Aber wenn es nur um die Pumpe und Peripherie geht, dann spielt das keine Rolle.

    Der Betreiberverein dieses Forums freut sich über Spenden von Fragestellern, die hier kostenlos Hilfe bekommen haben. Kurze Wege führen über Paypal oder eine Banküberweisung

    .

  • da die fragestellung recht difus ist ................


    wie habe ich mir

    ph-und Entsalzung der Schwimmbadtechnik erfolgt über Pumpensumpf (extra Schwimmerpumpe.)

    vorzustellen ?


    eine schwimmerpumpe in einem mit dem schwimmbadwasser verbundenen sumpf könnte mehr als fraglich sein .

    die vernunft könnte einem schon leid tun....

    sie verliert eigentlich immer

  • Dass Abwässer der Schwimmbadtechnik (Entkalkung & ph Anlage) nicht in die Fäkalienhebeanlage geleitet werden, sondern in den direkt daneben angebrachten betonierten Pumpensumpf seperat geleitet werden. (ist also keine Extra geschlossene Hebeanlage mit behälter, sondern die tiefste Entwässerung im Gebäude.


    Muster

    eine schwimmerpumpe in einem mit dem schwimmbadwasser verbundenen sumpf könnte mehr als fraglich sein .

    das ist nicht der fall :corn:

    :lach: Leute, kennt Ihr Quarantäne-Kaffee? Der ist wie normaler Kaffee aber mit Vodka drin und ohne Kaffee. :D