Flachdachdämmung

  • Hallo zusammen,


    ich bin auf der Suche nach geeigneter Mineralwolle für mein neues Flachdach. Kennt ihr neben Isover, Rockwool, Knauf und Ursa noch andere Hersteller?


    Vielen Dank im Voraus. :thumbsup:

  • Nach Festlegungen der bauphysikalischen Kennwerte und der Lieferbarkeit der benötigten Materialdimensionen ist mir der Hersteller gleich.

    mit Gruß aus Berlin, der Skeptiker


    Der Betreiberverein dieses Forums freut sich über Spenden von Fragenden, denen hier kostenlos geholfen wurde. Kurze Wege führen über Paypal oder eine Banküberweisung.

  • Mir wäre der Hersteller nicht egal......wenn ich empfänglich für Sponsoring wäre.


    Ich frage mich daher, wohin soll uns dieser thread führen? Eine Auflistung der MiWo Hersteller? Viele Anbieter sind gar keine echten Hersteller, sondern verkaufen nur unter ihrem Namen. Zählen die dann auch dazu?


    Wie oben schon geschrieben, geht es primär um die Spezifikationen, sprich die Eignung für den gewünschten Anwendungsfall. Wenn man dann genauer hinschaut, wird man auch feststellen, dass sich preislich nicht viel Unterschied ergibt, schon gar nicht bei einer kleinen Fläche. Folglich wird man kaum auf die Idee kommen und ein paar m² MiWo in China bestellen, sondern setzt auf einen der hier bekannten Hersteller. Das erleichtert auch das Thema "Service", wenn mal etwas schief laufen sollte.

    Der Betreiberverein dieses Forums freut sich über Spenden von Fragestellern, die hier kostenlos Hilfe bekommen haben. Kurze Wege führen über Paypal oder eine Banküberweisung

    .

  • 1. Nutzung des Daches (belastet, begrünt, begehbar, bebaut, ... ) ?

    2. Anforderung an den Brandschutz (A1, nicht nachglimmend, ... ) ?

    3. Dämmschichtdicke (einlagig / zweilagig, ... )

    4. Gefälle (in der tragenden Decke ausreichend vorhanden oder in der Dämmung ausgebildet ) ?

    5. Gibt es eine bauaufsichtliche Zulassung


    Möglicherweise ergibt ja die eine oder andere Anforderung, dass keine MiWo verwendet werden kann, sondern z.B. Foam-Glas eingebaut werden muss.


    Jetzt kann geprüft werden, wie viele Hersteller und welche überhaupt noch übrig bleiben.

    Gruß
    Holger
    --
    Früher, da war vieles gut. Heute ist alles besser.
    Manchmal wäre ich froh, es wäre wieder gut.
    (Andreas Marti; Schweizer)