Wo gehört die Dampfsperre hin?

  • Hallo,

    Nachdem ich bei meinem Haus nun schon ein paar Pfusche beim Renovieren aufgedeckt habe nun folgende Situation:

    Auf dem Dachboden(ungedämmt) musste ich nach einem kleinen Sturm- und anschließenden Wasserschaden durch Regen bissl was aufmachen.... dadurch habe ich folgenden Aufbau entdeckt:

    von unten Holzbalken verkleidet, dazwischen Gipskarton mit Dachlatten, darüber Holzkonstruktion aus Pressspan, zwischen den Balken Glaswolle, auf den Balken Pressspan, darüber 100mm Styropor... Eine Dampfbremse habe ich da leider nirgends entdeckt. Ist das nicht notwendig, auch wenn ich auf das Styropor noch Osb platten verlegen möchte oder sollte ich da noch was einbringen, wenn ja wo?

  • Eine Dampfsperre oder Dampfbremse gehört typischerweise auf die warme Seite der Wärmedämmung, bei Dir also auf die Raumseite der Zwischensparrendämmung. Eine überschlägliche Abschätzung ermöglicht "Ubakus".


    Welchen Sinn haben die rosafarbenen Schaumkugeln?

    mit Gruß aus Berlin, der Skeptiker


    Der Betreiberverein dieses Forums freut sich über Spenden von Fragenden, denen hier kostenlos geholfen wurde. Kurze Wege führen über Paypal oder eine Banküberweisung.