Hilfe Rigips anbringen an Knauf Pocket Kit

  • Hallo zusammen.


    ich hoffe das Expertenforum kann mit helfen. Falls dieses ein Thema ist was unerwünscht ist, bitte löschen....


    Ich habe an unserer Wand ein Knauf Pocket kit für eine Schiebetür. Dieses muss jetzt an der Türzarge mit Rigips verkleidet werden.

    Da ich schon öfter mit Rigips gearbeitet habe traue ich mir das auch absolut zu.

    Es ist bereits die Spachtellaibung, ebenfalls von Knauf montiert.


    Jetzt aber die Frage wo ich nicht weiter weiß.

    Dort wo die Tür in der Wand verschwinden soll muss ja auch verkleidet werden. Wie mache ich dort die Übergänge zwischen dem rigips und der Tür und der Spachtellaibung.

    Nehme ich da Winkel und verputzen sie...

    Ich habe mal Fotos mit hochgeladen wie es aussieht und wo ich den Übergang meine.


    Das erste zeigt wie ich den Rigips an der Türseite montieren würde

    Das zweite die Tür allgemein

    Auf der anderen Seite wäre natürlich das gleiche Problem. Dort fährt die Tür beim zugehen ja auch in die Spachtellaibung (Bild3)


    Ich kann bei Baedarf auch mehr Bilder posten.


    Würde mich über Tips freuen.

  • also ich sag mal da ist fast alles falsch gemacht.


    schon mal überlegt warum das Spachtellaibung heißt?

    Ich vermute mal du wolltet die Zargenlose.


    Einfach die Montageanleitung nochmal ansehen und Knauf hat glaub auch einige Filme online wo es erklärt wird.

  • Hallo,


    das ist ja die Frage gewesen.

    In der Montageanleitung steht dazu gar nichts. Auch die Videos im Internet gehen immer nur so weit das es montiert ist.


    Sag mir doch was falsch ist und ich behebe das ganze.

    Wenn auf die Spachtellaibung kein Rigips muss ist das auch machbar. Dann putze ich das an.

    Aber ich finde nirgends etwas dazu.

  • also ich sag mal da ist fast alles falsch gemacht.

    Und nimm mir das nicht übel. Aber ich denke nicht das ich fast alles falsch gemacht habe. Die Tür mit Ständerwerk steht und geht auf und zu.

    Ich fragte ja auch nur um Rat wie ich weter vorgehen muss.

    Da ich wirklich Laie bin, wenn ich das nach einem Jahr Hausumbau, noch sagen kann weiß man manchmal nicht weiter und sucht sich rat.