• „Konstruktiver Ingenieurbau ist die Kunst, Baustoffe zu verarbeiten, die wir nicht vollständig kennen; zu Bauformen, die wir nicht exakt berechnen können; damit sie Einwirkungen widerstehen, die wir nicht genau vorhersagen können; alles auf eine Weise, die der Gesellschaft im allgemeinen keinen Anlass gibt, über das Ausmaß unserer Unkenntnis zu argwöhnen.“


    J. Amhrein, Direktor des amerik. Mauerwerksinstituts