Bauteilfrage

  • Moin Kollegen,


    ich suche eine genauere Bezeichnung für zwei Bauteile.

    Betreffend Baujahr rund um 1978 der Halle.

    Hallenaußenwand

    Beginnend ab OK Bodenplatte ca 30cm Betonsockel

    dannach kommt das Blechbauteil wie auf der Skizze. bis auf OK Bodenplatte 140cm

    Darauf aufbauend folgen Glas-Doppel-U-Profilelemente die bis knapp unter die Traufe reichen.

    Ich will die U-Werte nicht grob schätzen.

    Vielleicht hat jemand genauere Bezeichnungen oder Werte.

    Dateien

    You do what you have to do, man. :bier::yeah:

  • Darauf aufbauend folgen Glas-Doppel-U-Profilelemente die bis knapp unter die Traufe reichen.

    Solche Glaselemente werden als "Profilglas" bezeichnet. Eine repräsentative Übersicht bauphysikalischer Kennwerte findet sich bei einem Hersteller exemplarisch hier.

    mit Gruß aus Berlin, der Skeptiker


    Der Betreiberverein dieses Forums freut sich über Spenden von Fragenden, denen hier kostenlos geholfen wurde. Kurze Wege führen über Paypal oder eine Banküberweisung.

  • Super, danke für die Info zum Glas.


    Zu dem Fassadenbauteil in Blech (ähnlich Doppeltrapetzblech) mit innerem unbekannten aufbau wäre eine Info noch ganz gut.

    You do what you have to do, man. :bier::yeah:

  • Danke danke für die fießen Antworten :P

    Das ist ja kein typisches Bauteil, eher ein relikt aus Alter Zeit.

    An einer zerdellten Sockelecke drunter zu langen gelang mir nur bedingt, konnte aber weder PU noch MiWo erfühlen.

    Nur biologische Dämmung ala Arac :D

    You do what you have to do, man. :bier::yeah:

  • Ist da überhaupt etwas drin? Als Sandwichelement ist es doch etwas sehr stark profiliert mit etwas zu dünnen Anteilen.

    Du musst immer einen Plan haben. Denn wenn Du keinen hast, dann wirst Du Teil eines anderen Planes...

  • Dasss ist die frage.

    Gesamtstärke ist höchstens 11-12cm

    Als beheizte Halle, müsste da eigentlich schon irgendwie was drin sein. kann mir nicht vorstellen, das da nur die Luftkammern dämmen.

    You do what you have to do, man. :bier::yeah:

  • Naja, der dünne Anteil ist nur 1-2cm Stark, das ist für mich etwas komisch. So dünne Sandwichelemente kenne ich gar nicht.

    Du musst immer einen Plan haben. Denn wenn Du keinen hast, dann wirst Du Teil eines anderen Planes...

  • ...stellt der Betreiberverein leider nicht zur Verfügung...

    Habe gerade eine in der Bucht für 8,95 €, Versand kostenlos gesehen. Stell es doch mal als Punkt für die MV ein, dass wenigstens der Vorstand welche bekommt. :D


    Ergänzung: nicht DIN-zertifiziert, funktioniert anscheinend ohne ...

    __________________
    Gruß aus Oranienburg
    Thomas