Zeitsteuerung für Warmwasserbereitung mit Nachtsperre?

  • Hallo,


    nächste Spaß zum Thema SHK-Handwerker und ihre Zeitprogramme. Unser SHK-Handwerker hat da z.B. tatsächlich eingestellt, dass nur von 6h bis 22h Warmwasser geheizt wird. Jetzt ist es schon 23h, in ca. einer Stunde werde ich wohl mal duschen gehen und dann ins Bett... Die Steuerung von der Heizung hat auch eine Funktion "Tag", d.h. Zeitprogramm inaktiv und es wird immer bei Bedarf Warmwasser bereitet. Wenn ich dann nachts nichts brauche, wird ja wohl logischerweise auch kein Warmwasser gemacht, oder? Und wenn eben doch, wie heute, dann ist auch Warmwasser da. Ich sehe also auch keinen logischen Grund für eine nächtliche Sperre der Warmwasserbereitung, oder?

  • Das kann passieren, wenn 2 Regler "gegeneinander" arbeiten.


    Zu den Zeiten habe ich in dem anderen thread schon etwas geschrieben.

    Der Betreiberverein dieses Forums freut sich über Spenden von Fragestellern, die hier kostenlos Hilfe bekommen haben. Kurze Wege führen über Paypal oder eine Banküberweisung

    .