Garagenboden Beton geglättet

  • Hi,


    wir wurden gefragt ob wir in der Garage Estrich möchten oder eine geglätte Betonoberfläche.


    - Beton der Bodenplatte in C25/30 d=17cm liefern und als Rohbetonbodenplatte einbauen

    - Beton der Bodenplatte, Oberfläche geglättet in C30/37 liefern und einbauen.


    Wie kann ich mir das vorstellen? Bodenplatte wird gegossen, und direkt darauf kommt eine Schicht feinerer Beton?.

    Der Bauunternehmer meinte wenn der Beton geglättet ist wäre der Befahrbar.


    Muss der Boden danach noch irgendwie versiegelt/behandelt werden? bzw. wird das Empfohlen?


    Und noch eine Frage, und wurde die Garage in 3 Etappen Angeboten (Fundament u. Bodenplatte, Mauerwerk (KS), Betondecke)

    Wäre das überhaupt möglich? Also die Bodenplatte z.B. halbes Jahr der Witterung aussetzen?


    Danke