Verfahrensfrei bauen im Außenbereich NBauO

  • Hallo und guten Tag.

    Ich bin seit heute neu in diesem Forum, begrüße alle Mitglieder und hoffe, dass ich alles richtig mache.

    Wir haben ein nach § 35 Baugb genehmigtes 2 Familienhaus und eine Halle im Außenbereich und auch dafür Bestandsschutz.

    Das Nachbargrundstück gehört der Tochter des ehemaligen Eigentümers unseres Flurstückes. Sie hat dort ein ca. 4000 qm großes Stück Grünland, was in den 70 ger Jahren ohne Genehmigung mit mehreren kleinen Gebäuden ( 1 auch mit Feuerstätte und Aufenthaltsraum ) bebaut wurde. Hier wird auch regelmäßig gemäht und es hat so den Charakter eines Wochenendgrundstückes, auf dem auch noch zusätzlich ein Wohnwagen steht.

    Nun sagt der neue Bauamtsleiter unserer Gemeinde, dass zu diesem Grundstück in dem Anhang in der Niedersächsischen BauO steht, dass im Außenbereich Hütten bis 20 Kubikmeter verfahrensfrei erstellt werden können und das auch noch direkt an unserer Grenze (Grenzbebauung bis 9 Meter). Bei der Diskusion mit ihm stellte sich die Frage wieviel Hütten in dieser Größe erstellt werden dürfen. Antwort: Das ist egal. Das würde ja bedeuten, dass jeder der ein Grundstück im Außenbereich hat ein Hüttendorf errichten kann. In der MBauO (MusterbauO) steht bei verfahrenfreien Bauten: Außenbereich ausgeschlossen. In der NRWBauO unter § 64 steht, dass die Vorraussetzung des § 35 priviligiertes Bauen im Außenbereich Voraussetzung für verfahrensfreies Bauen im Außenbereich ist. Haben die Niedersachsen nicht aufgepasst bei ihrer NBauO? Bisher konnte keiner von den angesprochenen Verwaltungsbeamten dazu genaue Angaben machen, die auch plausibel nachvollzogen werden können. Ich bin allen ganz dankbar für Tipps.

  • Ich finde die Regelung nicht schlecht. Wenn es mal ganz dicke kommt, dann kann man immer noch wohnwagengroße Hütten bauen und sich normgerecht und Gesetzeskonform ne Favela bauen, um noch ein Dach über dem Kopf zu haben... ;)

    Du musst immer einen Plan haben. Denn wenn Du keinen hast, dann wirst Du Teil eines anderen Planes...