schwimmteich - so kann es aussehen , wenn man weiss was man tut 2

  • die überschrift sagt schon genug .
    die bilder sind vom ende des 2ten jahres.
    der schriftzug ist ein aufdruck auf der folie in zwei m tiefe (ganz genau 203cm)

  • recht hast du :freaky:


    genau in der abgeschnittenen rechten ecke ist die "freitreppe" , 5 stufen


    filterbereich ist im hinteren teil (am horizont) angeordnet


    beheizt noch nicht , könnte man aber . das ding hatte (dieses jahr) volle sonne und von mitte april bis ende september genug temperatur .(sagt besitzer)

    die vernunft könnte einem schon leid tun....

    sie verliert eigentlich immer

  • Sind die dafür nötigen Pflanzen komplett unter Wasser?! Man lernt hier echt nicht aus!


    Was mir leider irgendwie ins Auge sticht - und das ist jetzt echt Jammern auf sehr hohem Niveau(!), also bitte nix für Ungut - der Übergang zwischen den beiden Holzstegen: Hätte man das Quadrat unten, wo die beiden sich treffen, nicht absetzen und dort z.B. die Dielen diagonal verlegen können? ;-)

  • Dielen diagonal verlegen

    Um Gottes Willen!


    Ein schöner Teich! Die Gestaltung finde ich gelungen.


    (Will trotzdem nicht haben, habe glücklicherweise einen ganz großen Schwimmteich in ein paar 100 m Entfernung.)

    __________________
    Gruß aus Oranienburg
    Thomas

  • die Dielen diagonal verlegen können?

    jain.


    ein diagonalschnitt der beiden flächen wegen unterschiedlicher breite nicht geschickt zu lösen und wegen gefälle weg vom wasser (schmutzeintragvermeidung)istdas so schon ok.



    Sind die dafür nötigen Pflanzen komplett unter Wasser?!

    wofür nötig ?

    die vernunft könnte einem schon leid tun....

    sie verliert eigentlich immer

  • die grenze ist fliessend ;)


    und naturpool hat keine bepflanzten randbereiche .(die botanik ist aber noch sehrkümmerlich , hat ja auch eine recht brutale dauerdiät)

    die vernunft könnte einem schon leid tun....

    sie verliert eigentlich immer

  • ich muss anmerken , dass ich die handybilder nur so im vorbeigehen geschossen habe , ich fand die lesbarkeit des schriftzuges zeigenswert . jetz bin ich da zufällig drüber gestolpert (habe es endlich geschaft handy und den neuen rechner zu verbrüdern) . für eine echte vorstellung hätte es anderer ansichten gebraucht .
    kann mal versuchen nachzuliefern .


    (auf dem backup habe ich noch jede menge ähnliche bilder vom alten rechner , nur hat da die verbrüderung noch nicht stattgefunden , der sprung von XP zu W10 ist schon recht gewaltig )

    die vernunft könnte einem schon leid tun....

    sie verliert eigentlich immer

  • Schick, aber unter Schwimmteich hatte ich bislang auch was anderes verstanden.


    Aber in die würde ich nie gehen, in den schon :D


    Meine Eltern haben einen mit Pavillon und Terrasse halb drin, viel Urwald drum herum und auch viel Randbepflanzung drinnen.


    Da konnte man mal gut schwimmen gehen (laut meinen Schwestern), aber mir war da damals schon zuviel Viehzeugs drin. Und jetzt gibt es da auch Blutegel...


    Natur pur...aber wirklich wunderschönes. Da ist der da oben noch echt weit entfernt.

  • Siehste, also noch weit entfernt ;).


    Bleibt der denn dann so durchsichtig vom Wasser her oder wird sich das ändern?

  • Bleibt der denn dann so durchsichtig vom Wasser her oder wird sich das ändern?

    genau das ist geplant (das es so bleibt) .


    die selbstbastelalgenzuchtanlagen und schwimmteichistkeinproblemkönnenwirauch , die nach 2 jahren nur noch trüb und nach fünf jahren nur noch stinken sind was anderes ....

    die vernunft könnte einem schon leid tun....

    sie verliert eigentlich immer

  • Trüb ist unser nicht und stinken tut der ebenfalls null - aber alles DIY ;). Und mittlerweile so ca. 15-20 Jahre alt...


    Aber man sieht halt Grünzeugs auf dem Boden und klar ist das Wasser eben auch nicht, sondern so grünlich, aber durchsichtig bis zum Boden. Kann aber auch durch die Pflanzen täuschen.


    Aber hat auch 3 oder 4 Filterbecken oder -bereiche.

  • ganz ehrlich, ich kann an diesem Teich nichts schönes dran finden, vielleicht liegts auch einfach daran, dass ein Schwimmteich ein schlechter Kompromiss darstellt.
    Also entweder einen richtigen Pool oder lieber einen Teich, aber so einen Kompromiss, darin hätt ich keine Lust zu schwimmen, auch oder besonders weil ich keine Lust hätte, beim Schwimmen die bedruckte Teichfolie zu lesen...


    Möcht mir gar nicht erst vorstellen, was so ein See gekostet hat, im Verhältnis zu dem, wie es jetzt schon aussieht und erst wenn das Holz mal anfängt Moos anzusetzen, na viel Spass mit sowas...


    Aber bitte, ist nur meine Meinung.

  • Aber bitte, ist nur meine Meinung.

    tja , ohne zu wissen , wie es ist , ein derart festgemeisseltes urteil zu fällen , ist schon sehr speziell


    erst wenn das Holz mal anfängt Moos anzusetzen, na viel Spass mit sowas...

    welches holz soll weches moos ansetzen ?

    Also entweder einen richtigen Pool oder lieber einen Teich, aber so einen Kompromiss, darin hätt ich keine Lust zu schwimmen,

    im gegensatz zu dir kenne ich viele , die genau in sowas und nur noch in sowas schwimmen wollen , nachdem sie es einmal ausprobiert haben .
    der bruder des besitzers des abgebildeten schwimmteichs hat sich vor vier jahren einen bauen lassen .
    und oh wunder , er brauchte etwas planungszeit und jetzt hat er auch einen , weil es so scheisse ist .....


    und glaube mir , ich habe einige gebaut . und keiner der bauherrn bereut sich sowas zugelegt zu haben .


    andererseits , jedem das seine .

    die vernunft könnte einem schon leid tun....

    sie verliert eigentlich immer

  • Wäre super, würde sicher nicht nur mich interessieren. Muss ja keine detaillierte Aufstellung sein, aber so grob, dass man sich mal was vorstellen kann.

  • wird relativ unrepresentativ sein , weil kein aushub abgefahren werden musste , die zufahrt einfach gerade aus ....


    irgendwo bei mittelfünfstellig landet man immer .

    die vernunft könnte einem schon leid tun....

    sie verliert eigentlich immer

  • tja , ohne zu wissen , wie es ist , ein derart festgemeisseltes urteil zu fällen , ist schon sehr speziell

    Zitat Wiki: >Nach einer verbreiteten philosophischen Begriffsverwendung ist das Meinen ein Fürwahrhalten, dem sowohl subjektiv als auch objektiv eine hinreichende Begründung fehlt. Dadurch unterscheidet sich das Meinen vom Glauben und vom Wissen<


    Sagt eigentlich alles und Deine mal wieder typische Antwort auch.

    Durch Nutzung der üblichen Rechtschreibregeln wertschätze ich mein Gegenüber und es liest sich viel angenehmer.

  • wollte hier bestimmt nicht wieder die übliche Diskussionen lostreten, jedoch mit welchem anderen Grund stellst Du solche Bilder ein, als von anderen die Meinung darüber zu erfahren?Dann leb einfach damit, dass nicht alle das nur super finden, ich denke, auch so eine Meinungsäusserung kann als konstruktiv verstanden werden, wenn man nur will.
    Und nein, ich werd nicht mit DIr drüber diskutieren, welches Holz Moos ansetzt oder wie nach welchem Zeitraum aussieht, sonst sind wir wieder in der nächsten Diskussion.
    Eigentlich schade, dass Du nicht nachfragst, warum mir das nicht gefällt, das wäre bestimmt eine sachliche Diskussion.

  • Ich finde die Schwimmteiche cool, besonders oben den. :thumbsup: Sind die Abdichtungsfolien jeweils aus einem Stück oder werden die vor Ort verschweißt? Sind die überall gleich tief, oder an den Randbereichen abgeböscht/schräg?

  • Ich bin nicht so der Schwimmteich/Swimming Pool Fan.
    Finde aber diesen hier (DMX die Pool Bauer) ziemlich cool.


    Wir hatten mal so ein Fertigschwimmbecken (12000 l.) zur Hochzeit geschenkt bekommen, im ersten Jahr aufgebaut, trotz heißem Sommer vielleicht 4-5 mal drin gewesen.


    Vom TE die Fotos, finde ich schick, sieht sauber aus, aber wie gesagt, man muss wohl der Typ dafür sein (und den Platz und das Geld haben) sich sowas zu bauen zu lassen.
    Ich steck die 50 K lieber in eine Garage :)

  • Für einen Schwimmteich wirkt das schon recht steril - im Sinne von aufgeräumt, klare Linien, wenig grün. Da kommt es m.E. stark auf die restliche Umgebung an um zu beurteilen, wie das wirkt. Wenn davor eine edle Hütte im Bauhausstil steht, kann das schon ziemlich cool sein, aber meine Idealvorstellung von einem Schwimmteich sähe auch anders aus.


    Mal eine praktische Frage: wie verhindert man, dass sich in den etwas seichteren Teilen des Gewässers Mückenlarven verbreiten?

    The avoidance of taxes is the only intellectual pursuit that still carries any reward.
    - John Maynard Keynes -

  • ich denke, auch so eine Meinungsäusserung kann als konstruktiv verstanden werden, wenn man nur will

    ich will ja , nur habe ich ein problem damit , dass du anhand von 4 schnappschüssen , die zugegeben nicht wirklich aussagekräftig sind , alles über den zukünftigen verlauf der wasserqualität , der optik , und der nicht zu erwartnden vermoosung weiss .....
    ich habe bilder ähnlicher anlagen nach 10 , 12 und mehr jahren . extra für dich werde ich sie mal raussuchen.

    dass Du nicht nachfragst, warum mir das nicht gefällt,

    warum denn ?

    welches Holz Moos ansetzt oder wie nach welchem Zeitraum aussieht,

    das würde mich schon interessieren , weil das holz es nicht zu wissen scheint ....


    als von anderen die Meinung darüber zu erfahren?

    eigentlich nicht . ich wollte eher nur zeigen , wie es aussehen kann . wie die überschrift schon zeigt .


    ---------- 3. November 2017, 09:08 ----------


    aus einem Stück oder werden die vor Ort verschweißt?

    der hier hat eine [definition=66,0]EPDM[/definition] aus einem stück

    Sind die überall gleich tief,

    muss nicht , sind sie aber in der regel

    oder an den Randbereichen abgeböscht/schräg?

    die abgeböschte version hat viele technische und nutzungeinschränkende nachteile .

    : wie verhindert man, dass sich in den etwas seichteren Teilen des Gewässers Mückenlarven verbreiten?

    das wasser ist derart nährstoffarm , dass mückenlarven vegen nahrungsmangel-schwebealgen- verhungern würden , weswegen die muttermücken die schffchen garnicht erst reinlegen


    ---------- 3. November 2017, 09:09 ----------


    ich hätte die Überschrift des Beitrages anders gewählt

    wie ?

    die vernunft könnte einem schon leid tun....

    sie verliert eigentlich immer