Wohnung ist voller Gerümpel, brauche euren Rat

  • Hallo Leute,


    und zwar habe ich folgendes Problem. Ich bin nun schon länger auf der Suche nach einer leistbaren Wohnung die auch noch zentral gelegen in unseren schönen Wien ist. Was sich zunächst wie eine unmögliche Aufgabe anhört, stelle sich auch anfangs als so eine heraus. Denn es hat Monate gedauert aber schlussendlich habe ich eine Wohnung gefunden, die relativ zentral gelegen ist und gleichzeitig auch noch richtig günstig vom Mietpreis her.


    Nur eben hat dieser geringe Preis einen Haken. Die Wohnung ist komplett zugemüllt. Überall steht Gerümpel und anderer Mist herum. Manchmal reicht der Müllberg sogar die Decke. Als ich den Vermieter darauf angesprochen habe, meinte dieser nur, dass er für die Entrümpelung nichts zahlen will, aber ich kanns ja gerne machen, deshalb auch die günstige Miete.


    Nun, da ich nun nicht selbst im Müll herumwühlen will bin ich nun auf der Suche nach einer Firma, die diesen Job für mich erledigt. Dabei bin ich aufhier gestoßen.


    Nun eben möchte ich euch fragen ob Ihr einen günstigeren Entrümpelungsdienst kennt? Denn mir geht es hier nicht um Schnelligkeit, sondern nur darum, dass die Wohnung so günstig wie geräumt wird.


    Oder meint Ihr dass ich die Wohnung nicht nehmen sollte? Denn die Vorteile sind eben, dass ich mit dieser Wohnung eigentlich kein Auto mehr benötige, da ich alles schön zu Fuß erreichen kann, auch zur Arbeit kann hab ich dann nur ca 10 min Fußweg.


    Würd mich über eure Antworten freuen,

    2 Mal editiert, zuletzt von R.B. () aus folgendem Grund: link entfernt

  • Es gibt sicherlich genügend Firmen in Wien und Umgebung die solche Dienstleistungen anbieten. Werbung und Empfehlungen wird es hier nicht geben. Nutzungsbedingungen beachten.

    Der Betreiberverein dieses Forums freut sich über Spenden von Fragestellern, die hier kostenlos Hilfe bekommen haben. Kurze Wege führen über Paypal oder eine Banküberweisung

    .

  • Hat die Werbung im Grünen nicht gefunzt, versuchst du es halt mal hier

  • nur mal so....


    wenn sich der müll bis unter die decke stapelt,
    würde ich keine wohnung anmieten, auch nicht in wien.


    so eine messie- wohnung muss anschließend auch renoviert werden,
    so dass man wieder vernünftig drin leben kann.

  • Naja, es gibt ja diese Entrümpelungsdienste von Arbeitslosenvereinen. Die machen es in Österreich sogar weit günstiger als hier in D. Mit denen kann man sicherlich nen guten Deal aushandeln. Die sind weit besser als jeder kommerzielle Entrümpeler... ;)


    Und nebenbei, aber das bleibt ja unter uns, hat man dann auch für die Renovierung Kontakte... hüstel... räusper... :D

    Du musst immer einen Plan haben. Denn wenn Du keinen hast, dann wirst Du Teil eines anderen Planes...

  • Mal zum Thema;
    Wenn der Müll bis zur Decke liegt dann macht es natürlich Sinn das du es selbst entrümpelst ...
    aber auch wirklich und einzig nur für den Vermieter.


    Die Profis werden mich korrigieren wenn ich hier falsch liege,
    aber ich würde mal behaupten dass du dort auch 1-2 Haustiere und jede Menge Fauna finden wirst.
    Also wenn der Schimmel nur so sprießt bringt das Entrümpeln wenig,
    wenn muss sicherlich saniert werden.


    Wenn du dir den ganzen Spaß leisten möchtest nur zu,
    aber ich denke mal der Einzige der dabei ein Geschäft macht ist der Vermieter!


    Grüße

  • aber ich würde mal behaupten dass du dort auch 1-2 Haustiere und jede Menge Fauna finden wirst.

    man kann ja froh sein, wenn dort nicht eine
    menschliche leiche herumliegt....

  • merkt ihr eigentlich nichts ?

    Würd mich über eure Antworten freuen,

    für einen , der sich auf antworten freut , ist das interesse sehr verhalten .


    seit seinem linkdropping war er nicht wieder online .



    Ich finds gut. Das Interesse der SEO zeigt doch, dass wir langsam relevant werden

    dem ist nichts hinzuzufügen .

    die vernunft könnte einem schon leid tun....

    sie verliert eigentlich immer