Kellerboden Altbau

  • Zellstoff schrieb:

    Frau Maier schrieb:

    Nun, das ist ein deutschssprachiges Forum. Es gibt aber mindestens drei Länder wo Deutsch gesprochen wird.... OK, nicht unbedingt gesprochen, aber geschrieben wird. Welches Recht gilt nun?
    Deutsche Domain, Deutscher Verein, Deutsches Vereinsgesetz...ergo: Deutsches (Bau)Recht & Deutsche aRdT...das ist hier ist deutsch, deutscher gehts nicht.... ;)
    Das ist aber ziemlich engstirnig und deutschzentriert gedacht. Aus den Domains kann man heute nichts mehr ableiten und aus dem Namen geht nicht hervor, dass dieses Forum nur für Deutschland gilt. Du schließt hier mindestens ein Land aus, das durchgängig Deutsch spricht, das zwar die ardt anwendet, sich aber nicht in jedem Fall darauf fest beißt. Das mit Deutscher geht nicht, ist heute nicht mehr... Vielleicht in Dunkeldeutschland...
    -

    Du musst immer einen Plan haben. Denn wenn Du keinen hast, dann wirst Du Teil eines anderen Planes...
  • Off-Topic:


    Frau Maier schrieb:

    heute nichts mehr ableiten und aus dem Namen geht nicht hervor, dass dieses Forum nur für Deutschland gilt.
    Ist Unsinn, zu mal es nichts mit dem Thema zu tun hat. DE Endungen haben ihren Serversitz auch in DE und somit gilt deutsches Gesetz. Anders sähe es mit .org usw aus.
    Dachdecker [ˈdaχˌdɛkɐ] - Jemand der basierend auf ungenauen Daten, die von Leuten mit fragwürdigem Wissen zur Verfügung gestellt werden, präzise Rätselraten kann. Siehe auch; Zauberer, Magier

    * Administrative oder moderative Beiträge in rot
  • Zellstoff schrieb:

    Frau Maier schrieb:

    Nun, das ist ein deutschssprachiges Forum. Es gibt aber mindestens drei Länder wo Deutsch gesprochen wird.... OK, nicht unbedingt gesprochen, aber geschrieben wird. Welches Recht gilt nun?
    Deutsche Domain, Deutscher Verein, Deutsches Vereinsgesetz...ergo: Deutsches (Bau)Recht & Deutsche aRdT...das ist hier ist deutsch, deutscher gehts nicht.... ;)
    Quark! Zumindest in allen europäischen Ländern gibt es nicht erst seit gestern Baunormen und die unterscheiden sich innerhalb der EU dank europäischer Harmonisierung allenfalls noch marginal. Und manche Regeln sind in den Nachbarländern auch deutlich strenger, unsere Lobbyverbände wissen ihre Pfründe zu sichern ... wie auch beim Automobilbau.

    Und insofern ist die Forderung nach Einhaltung der a.R.d.T . grenzübergreifend sinnvoll und richtig!
    mit Gruß aus Berlin vom Skeptiker
  • Off-Topic:

    Frau Maier schrieb:

    Das mit Deutscher geht nicht, ist heute nicht mehr... Vielleicht in Dunkeldeutschland...

    hmm...hätt ich evtl. doch noch mehr smileys einbauen sollen? ;)
    Ach egal...Markus hats verstanden

    Sind wir immer noch so empfindlich bei dem Thema, dass man da nicht bisschen drüber spaßen kann?

    Wollte eigentlich noch im Stakato schreiben: seit 4/2016 wird zurück...gebaut
    Hatte aber schon befürchtet, dass das einigen in den falschen Hals kommt, daher hab ichs gelassen :D

    weitermachen
  • Off-Topic:
    Ich muss mich verbessern, zwecks der a.R.d.T . ;) : Natürlich muss es heißen, dass bei .de-Endungen ein Geschäfts- und/oder Wohnsitz in DE erforderlich ist - so will es die DENIC. Hat damit nicht zwingend etwas mit dem "Server-Standort" zu tun. Ausnahmen sind natürlich auch hier möglich aber nicht die Regel. Und nun habt Euch wieder lieb :rulez:
    Dachdecker [ˈdaχˌdɛkɐ] - Jemand der basierend auf ungenauen Daten, die von Leuten mit fragwürdigem Wissen zur Verfügung gestellt werden, präzise Rätselraten kann. Siehe auch; Zauberer, Magier

    * Administrative oder moderative Beiträge in rot
  • hallo,

    Ich finde dieses Forum oder euch Experten echt Lachhaft ( wie einige andere wohl auch wie ich in Mehren Themen gelesen habe)!!!! <X

    Keiner meiner Fragen war Geschrieben das ich einen NEUBAU zustand haben möchte mir ist bewusst was ein ALTBAU ist und dass ich auch einen besitze.
    Meine Frage war ob sich eingesperrte Feuchtigkeit in der Bodenplatte nachteilig ist!!

    die Erste Antwort von einem EXPERTEN der als Beruf Galabau angibt (weis nicht was Blumen Pflanzen und bisschen Pflaster legen mit Hochbau zu ruhen hat) war


    enen nahezu 100 jahre alten kellerboden bekommt man nicht mal eben auf neubaustandard.

    wer sprach von NEUBAUSTANDARD????

    dann wurde von einem EXPERTEN gesagt das dass vorgehen in Richtig wäre ( Hatte leider den Estrich Vergessen) :hä:
    und am Ende doch alles Schxxxxxx :wall:

    Dann wurde mir indirekt unterstellt das ich als Kaufmann nicht Rechnen kann.

    Wenn mann alles nach Nutzen und Kosten Faktor sieht Darf man fast nix Mehr Machen!!!!!!
    Mal überlegt am Tag wieviele dinge ihr tut welche man dann nicht tun sollte?????????
    Dann müsste jedes Historische Altstadt Haus auch anstatt Saniert dann doch Abgerissen werden weil es Teuerer als Ein Neubau wäre ...... ;(


    Ich werde die Lösung von einem Nicht EXPERTEN dankend annehmen und meine Keller Boden so Fliesen.
    ( Ich hoffe mein Keller Bricht nicht zusammen aber eigentlich müssten dann schon zig Häuser zusammen gebrochen sein glaube es gibt genug Häuser auch NEUBAUTEN die einen Feuchten und Gefliesten Keller haben!!!!!!


    DAS WAR MEIN LETZTE POST IN EINEM FORUM VOLLER PROFI EXPERTEN DIE SICH DANN AUCH NOCH GEGEN SEITIG ANMACHEN UND ALLES SCHLECHTREDEN. ICH HOFFE HERR GALABAUER SIE WERDEN NIE BEI MIR ARBEITEN SONST WERD ICH MAL ALLES AUFDECKEN WAS SIE TUHEN WAS NICHT A.R.D.T IST UND ICH WERDE BESTIMMT SACHEN FINDEN !!!!! :cursing: :cursing:



    SCHÖÖÖÖÖ

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von rolf a i b () aus folgendem Grund: braune masse wegegeixxxxt.

  • Off-Topic:
    Es wird nicht besser, es wird nicht besser.... ich bin für :closed: bevor noch mehr Abgründe aufgehen...
    Dachdecker [ˈdaχˌdɛkɐ] - Jemand der basierend auf ungenauen Daten, die von Leuten mit fragwürdigem Wissen zur Verfügung gestellt werden, präzise Rätselraten kann. Siehe auch; Zauberer, Magier

    * Administrative oder moderative Beiträge in rot