Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Im Zuge der Aktualisierung auf EFB 2.0 werden umfangreiche Wartungsarbeiten (voraussichtlich) vom 27.04 durchgeführt. Wir Entschuldigen, dass das Forum ab 19 Uhr nicht mehr erreichbar sein wird. Bei planmäßigen Durchlauf sind wir spätestens am darauf folgenden Tag (Samstag) wieder erreichbar.

  • Das ist kein Gründungsplan, max. ein Positionsplan, und kein guter dazu, weil man nur rätseln kann, wie weit die Positionen gehen. Ohne Bewehrungsplan wird das nix.

  • Auch von mir nachträglich Alles Gute!

  • Meteorit

    Thomas T. - - Off-Topic

    Beitrag

    [Dieser Link ist nur für Registrierte Mitglieder sichtbar.] kann Dir bestimmt geholfen werden. Als erstes kannst Du selbst mal ein paar [Dieser Link ist nur für Registrierte Mitglieder sichtbar.] machen. Viel Erfolg!

  • Meteorit

    Thomas T. - - Off-Topic

    Beitrag

    Erkennen würde ich keinen Meteoriten. In [Dieser Link ist nur für Registrierte Mitglieder sichtbar.] sind aber recht viele Einschläge dokumentiert. Vielleicht passt ja Deiner da irgendwo rein. Könnte aber auch [Dieser Link ist nur für Registrierte Mitglieder sichtbar.] sein.

  • 1m strauch gesucht

    Thomas T. - - Nutz u. Ziergarten

    Beitrag

    1/2 m hoch fallen mir noch Bodendeckerrosen ein. Wenn es zwischendurch mal etwas höher sein darf, Sommerflieder.

  • Grundsteuer verfassungswidrig

    Thomas T. - - Finanzierung

    Beitrag

    Zitat von Anda: „Ohja, weg mit den STRABs! “ Off-Topic:Schreibt man das nicht mit P statt B? Und warum sollen die weg?

  • Zitat von Skeptiker: „Der DDM (und vorher der Planer) sieht also entweder nur noch das bessere Produkt vor, baut das günstigere nur nach den Herstellervorschriften und den a.R.d.T . oder nach Bedenkenanmeldung ein ... oder er hat verloren. “ Wenn nun nicht das günstigere eingebaut wird, sind dann die Herstellervorgaben zum Einbau der schlechten Fenster gleichzeitig a.R.d.T .? Nach V.... dürften dann nur noch deren Innenfutter eingebaut werden. Auf den Detailzeichnungen steht: "Dies sind unverbin…

  • Zitat von Skeptiker: „Bei den kunststoffbeschichteten habe ich das Problem noch nie festgestellt, auch nicht bei rechtwinkliger Sturzausbildung. “ Zugegeben polemische Frage: Wenn eine Lösung (hier: lotrechte Brüstung/Laibung) für ein nie festgestelltes Problem geschaffen wird, kann die dann als a.R.d.T . gelten?

  • Zitat von Skeptiker: „Weshalb waren bei mir noch nie richtig eingebaute Fenster zu begutachten? “ Vermutung: Lotrechte Laibungen unten sind so selten wie Saharastaub in Mitteleuropa, und bei den senkrechten zur Dachfläche gibt es bei 99 % keine Probleme. Kritischer sehe ich die obere Laibung senkrecht zur Dachfläche. Aber auch von denen habe ich mehrere bei mir im Haus (ging aus geometrischen Gründen nicht anders), und die sind nach 5 Wintern schadensfrei. Allerdings sind es kunststoffbeschichte…

  • Zitat von Skeptiker: „Vor anderthalb Jahren hatte ich diese knapp 4 Jahre alte Fenster in einem nicht ständig genutzten Ferienhaus zu begutachten. ... “ Ich bin mir ziemlich sicher, dass das Schadensbild bei einer senkrechten Laibung nicht anders aussehen würde. Ich sehe 2 x Rollos auf der Innenseite, die bestimmt bei Abwesenheit geschlossen waren. Dazu kommt noch eine ungleichmäßige Beheizung; jedenfalls gehe ich bei einem nur zeitweise genutzten Ferienhaus davon aus. Das sind einfach die falsc…

  • Es gibt auch gebrauchtes Kleinpflaster 8/11. Oder neuen Lausitzer Granit. Garantiert auch in Bayern erhältlich.

  • Auch von mir nachträglich noch Alles Gute zum Geburtstag!

  • Off-Topic:Bestimmt ist fuanglas eine Kombination aus einem [Dieser Link ist nur für Registrierte Mitglieder sichtbar.] und einem [Dieser Link ist nur für Registrierte Mitglieder sichtbar.]. Nach exzessivem Gebrauch mit geistigen Substanzen können dann die Hände schon mal auf Höhe UK Bodenplatte landen und, um den Boden zur Ausgangsfrage zu spannen, auch unterschiedliche Dicken mit unterschiedlicher Tragfähigkeit entwickeln...

  • Zufahrtsstraße

    Thomas T. - - Straße, Wege und Terrassen

    Beitrag

    Zitat von rojo: „Gibt es noch andere Möglichkeiten? “ Zufahrt über einen unbefestigten Weg. Der müsste natürlich als öffentliche Straße gewidmet sein, weiter siehe unten. Zitat von Skeptiker: „...rechtlich gesicherte Medienerschließung... “ Auf dem Grundstück steht schon ein Haus, wo sicherlich die Medien anliegen. Eine Anbindung an die besfestigte Straße links von schwarz wäre über eine Baulast/Grunddienstbarkeit sicherlich möglich, wenn die Eigentümer zustimmen. Wenn nicht, geht gar nichts.

  • Da wäre zuerst die Frage, was sagt die Statik der Bodenplatte und die Bewehrungspläne. Dicke Stellen gleichen nicht zu dünne an anderer Stelle aus. Bei 13 cm Dicke an einer Ecke wäre zu ermitteln, ob das nur eine punktuelle Verjüngung ist oder sich das über einen größeren Bereich durchzieht. Die Platte muss ja schließlich an jeder Stelle halten. Ich rechne statisch tragende Bodenplatten (elastisch gebettet) niemals dünner als 20 cm, darunter kommen 5 cm Sauberkeitsschicht aus Beton. Bei einer ko…

  • Ölpreis

    Thomas T. - - Heizung

    Beitrag

    Hier liegt noch jede Menge Bruch von den letzten Stürmen seit Oktober im Wald. Anscheinend rechnet sich die Bergung nicht trotz hoher Nachfrage.

  • Zitat von Kalle: „Was auch immer das ist “ Wer liest heute noch ein Handbuch? Das muss doch selbsterklärend sein!

  • Spitzboden nutzbar machen

    Thomas T. - - Dach

    Beitrag

    OSB schimmelt mit größter Wahrscheinlichkeit von unten. Da kommt nicht mal mehr die Baufeuchte durch.

  • Zitat von Alfons Fischer: „...so, dass man es richtig sieht. “ Das wäre auch mein Favorit! Es muss nur insgesamt zur Fassade passen. Und da sehe ich in diesem Fall die Schwierigkeit. Evtl. könnte man auch alle Fenster in dieser Fassade auf diese Brüstungshöhe bringen. Das ist aber wirklich die Entwurfsaufgabe des Planers.

  • Zitat von Frau Maier: „Dann ist die Fensterbank eben mal zwei cm tiefer als die Arbeitsplatte. “ Das wäre allerdings wirklich die schlechteste aller denkbaren Lösungen. Diese Schmutzecke möchte man keinem wünschen. Wir sind hier beim Neubau.

  • Zitat von feelfree: „Frau maier, deine Lösung geht mal wieder am Problem vorbei. “ Das finde ich nicht unbedingt. Man sollte schon bedenken, dass bei UK Fensterflügel knapp über der Arbeitsplatte dort nichts mehr stehen oder liegen darf, wenn man den Flügel öffnen möchte.

  • Zitat von Anda: „...obs evtl gut ausschaut, wenn eines besonders/ anders ist. “ Dann aber bitte ganz anders. 3 cm Höhenversatz bei der Brüstung gehen da gar nicht.

  • Ungleiche Brüstungshöhen in einem Geschoss in einer Fassade sieht man immer. Bei Unterschieden von 3 - 5 cm sieht es richtig schlimm aus, so als wäre etwas schiefgelaufen und keiner hätte es gemerkt. Auf einem 100tel-Plan ist so etwas nicht immer gut zu erkennen. 3/10 mm fallen i.d.R. nicht so ins Auge, wenn die Fenster nicht direkt nebeneinander liegen. Deshalb würde ich auf eine zeichnerische Darstellung verzichten, das bringt bei 1:100 nicht allzuviel. Ganz wichtig ist der Hinweis von [Dieser…

  • Spitzboden nutzbar machen

    Thomas T. - - Dach

    Beitrag

    Mit oder ohne Handlauf - achte auch darauf, dass die Luke groß genug ist für die Sachen, die Du auf den Dachboden bringen willst!

  • Zweiter Rettungsweg Staffelgeschoss

    Thomas T. - - Brandschutz

    Beitrag

    Zitat von Skeptiker: „...ist in B (zumindest bei Wohnungsbauten) nicht erforderlich... “ Das ist der [Dieser Link ist nur für Registrierte Mitglieder sichtbar.], der durchaus kritisch gesehen wird.

  • Zweiter Rettungsweg Staffelgeschoss

    Thomas T. - - Brandschutz

    Beitrag

    Zitat von Skeptiker: „...Sicherheitstreppenraum... “ Ich habe noch keinen geplant, wollte das nur mal als Anregung für den Planer in den Raum stellen. Dass ein Treppenraum i.d.R. außen liegen sollte, habe ich vorausgesetzt.

  • Gewerbebau=Sonderbau?

    Thomas T. - - Öffentliches Baurecht

    Beitrag

    Zitat von Alex: „In Brandenburg gilt das vereinfachte Baugenehmigungsverfahren nur für Wohngebäude in der GK3, also dort sind leider keine Vereinfachungen oder Beschleunigungen möglich. “ Sei froh! Dadurch prüft die Bauaufsicht bis auf ggf. Nachbarrecht und andere "untergeordnete" Bestimmungen alles. Die Baugenehmigung hat eine sog. Konzentrationswirkung, d.h. Du kannst davon ausgehen, dass die Baugenehmigung rechtssicher ist.

  • Zweiter Rettungsweg Staffelgeschoss

    Thomas T. - - Brandschutz

    Beitrag

    Wäre das eine Möglichkeit? Zitat BbgBO § 33: " (2) ... Ein zweiter Rettungsweg ist nicht erforderlich, wenn die Rettung über einen sicher erreichbaren Treppenraum möglich ist, in den Feuer und Rauch nicht eindringen können (Sicherheitstreppenraum)." Ansonsten hängt die Zulässigkeit der Anleiterbarkeit auch von der Anzahl der zu rettenden Personen ab. Ich habe gerade den Fall durch, wo die Feuerwehrdienststelle eine 2. notwendige Treppe gefordert hat, weil die i.d.R. zuerst eintreffende FFW keine…

  • Spitzboden nutzbar machen

    Thomas T. - - Dach

    Beitrag

    Zitat von green bay: „... da dieser Anschlußpunkt nun mal in schätzungsweise 40-80% aller EFH und DHH vorliegt. “ Ich kenne nicht 40-80 % aller EFH und DHH, aber das sollte eben nicht so sein, wenn der Spitzboden ausgebaut wird! Die Festlegung der konstruktiven Ebenen liegt aber in erster Linie beim Entwurfsverfasser. Handwerker und Bauherren sind immer die letzten von den Hunden gebissenen.

  • Zitat von Rekham: „Die Schlussfolgerung gibt die Studie doch überhaupt nicht her. Wir sprechen hier von Paaren, die sich EFH in der Preisklasse 600k aufwärts hinstellen, die Studie von Paaren im Allgemeinen. “ Das war jetzt meine eigene Schlussfolgerung. Wenn es in Regionen mit durchgehend hohen Immobilienpreisen wenige Paare gibt, wo die Frauen voll arbeiten, muss es also ausgezeichnet gut verdienende Alleinverdiener geben, die die hohen Preise bezahlen können. Verlange bitte keine Zahlen von m…