Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Zitat von MPI: „Wenn es denn eine Holzoptik sein soll, kann ich Keramikfliesen (FSZ) in Holzoptik empfehlen “ er hat Jehova gesagt Damit findest du hier keine Freunde. Habe selbst FSZ in Holzoptik und bin extrem zufrieden. Achja alternative zu Fliesen - wir hatten uns Beton Cire überlegt, was wohl auch für den Nassbereich verkauft wird. Ist aber auch pflegeintensiver als Fliesen. Dann gibts noch lackiertes Glas (teuer) und großformatige Keramikplatten (bis zu 2500x1200) noch teurer.

  • Zitat von kool.mario: „auch noch nach Jahrzehnten “ mMn max. 4 oder 5 Jahre.. Zitat von kool.mario: „welcher auf Kosten des Bauträgers behoben werden muss “ innerhalb der Gewährleistungsfrist theoretisch ja. Aber den Anspruch musst du ja auch erstmal durchsetzen... Den Ärger willst du nicht. PS: wirklich Bauträger oder doch GU / GÜ ?

  • Zitat von kool.mario: „abisoliert “ schreib doch bitte nicht mehr abisolieren. Abisoliert werden Leitungen und Kabel (im Sinne von "Isolierung entfernen"). Du meinst abdichten. Nicht böse gemeint!

  • Zeit um Servus zu sagen...

    SirSydom - - Off-Topic

    Beitrag

    Zitat von Zellstoff: „Wenns einem Gast dann zu bunt wird, dann muss er gehen und das ist ok so. Für mich ist es jetzt soweit und in 6 Tagen wird mein Account gelöscht. “ was mich mal interessiert: Warum löscht man seinen Account in einem Forum? Ich bin schätzungsweise in über 200 Foren registriert, bei manchen hab ich wohl nur 3 Beiträge verfasst, bei manchen ein paar hundert bis 1000. Wenns mir nicht mehr gefällt, oder wenn es einfach nicht mehr akut ist, dann komm ich halt nicht wieder. Aber w…

  • Die Abdichtung muss nicht zwnagsläufig schwarz sein. Bei bodengleichen Duschen muss der Boden im gesamten Raum abgedichtet werden, nicht nur der Duschbereich.

  • Zitat von Zellstoff: „aber ich glaube es gibt sogar Urteile dazu, dass man auch Schwarzarbeit zahlen muss wenn ich mich recht entsinne. “ nein, sofern Schwarzarbeit vereinbart wurde, ist der Vertrag sittenwidrig, und damit nichtig. Jegliche Ansprüche sind damit gegenstandslos. Also z.B. Sachmängelhaftung, Bezahlung, ..

  • Zitat von GESBB: „Die benötigte Heizleistung sowie der Heizenergiebedarf/a sind völlig unabhängig jeglicher Anlagentechnik. “ ist das so? Ich bin mir sicher, dass nicht.. Eine auf die Bedürfnisse abgestimmte Anlagentechnik kann den Heizenergiebedarf verringern! Verbraucht eine direkt-elektrische Luftheizung die täglich einen Raum für 30min auf Solltemperatur bringt genauso viel Wärme-Energie wie eine wasserführende FBH mit niedriger VL, die für die gleiche Temperatur 24h durchlaufen muss? Die An…

  • Beitrag melden....und dann?

    SirSydom - - Off-Topic

    Beitrag

    Zitat von Kalle: „[Dieser Link ist nur für Registrierte Mitglieder sichtbar.] Was meinst Du? Sind wir die bösen? Schrecklich böse “ ich halt mich hier komplett raus, weil sonst ernsthaft die Gefahr bestünde, ich verlöre die Lust an diesem Projekt hier...

  • Ablaufschlauch passt nicht in den Abfluss

    SirSydom - - Sanitär

    Beitrag

    mein Unterputzsiphon für die WaMa ist auch verchromt...

  • Zitat von mls: „bautheologische “

  • deutschlandwetter

    SirSydom - - Off-Topic

    Beitrag

    expertenforum-bau.de/attachmen…a8a05da104c96cf23e27edd82 bin gestern um 23:00 nochmal raus. ca. 8cm.

  • ist doch gut geworden! Die Leiter und die Tür sind ja mal Luxus Darauf hätte ich wohl verzichtet, man kann ja durchs Kellerfenster.. (oder Anlehnleiter). Am Ende wahrscheinlich 10x soviel gekostet wie die erste Lösung, oder?

  • Zitat von Rekham: „Aber sage er mal: Kommt mir das bloß so vor, oder ist die SAT-Schüssel wirklich riesig? Hat das nen speziellen Grund? “ Ist ein 100er Spiegel. Viel hilft viel?! 85er hätte wohl auch gereicht.. TV-Junkies wollen auch bei Starkregen glotzen

  • Zitat von Stahlhuber: „Nach Angeboten hab ich net gefragt - mich interessiert mal, was man dann real zahlt. Mit der Markise dann? “ das ist mir schon klar. Ich breite hier aber nicht meine Finanzen öffentlich aus. Mit Markise, ja.

  • 4,50 x 6,85 Angebote gingen von 10.000 - 25.000€. Aber nicht immer vergleichbar.

  • Schneefang am Hausdach ist beauftragt bzw. angefragt, nur sind die Zimmerer/DD äußerst beschäftigt.. ---------- 1. Dezember 2017, 20:21 ---------- wir haben uns schlussendlich für eine Unterdachmarkise entschieden. Aufgrund des Preises auch für Mittelpfosten und geteilte Scheiben. Ich hatte etwas Bedenken, dass das Dach zu wuchtig, zu groß wird und die Ansicht des Hauses stark leidet. Aber schlussendlich - Funktion vor Optik. Bin positiv überrascht. Mir gefällts. expertenforum-bau.de/attachmen…a…

  • Alternative zu Silikon

    SirSydom - - Fußbodenaufbau & Bodenbeläge

    Beitrag

    Zitat von OLger MD: „Es gäbe noch die Variante "Dicht nach WHG" - und wenn es erforderlich ist sogar mit TÜV. Ausbildung von Dichtflächen beim Umgang mit wassergefährdenden Stoffen mit Produkten, die eine Zulassung haben für die Verwendung in Dichtflächen. Und es gibt Dichtstoffe auf Polysulfidbasis mit passendem Primer für z.B. Verkehrsbauwerke ... und für kommerziell genutzte Schwimmbäder oder für industriell genutzte Dichtflächen gibt es Fliesenfugenmaterial auf Epoxidharzbasis (früher umgang…

  • neue Treppe in Esche

    SirSydom - - Holzbau

    Beitrag

    Zitat von Joerg aus WB: „RB, nach dem Abschleifen mag die Treppe vielleicht geil aussehen. Dann bin ich aber bereit für die Psychiatrie. “ wo liegt das Problem? Wenn du es nicht selbst machen willst/kannst, gibts dafür Handwerker.. Staub und Lärm - auch dafür gibts Lösungen.

  • Zitat von Skeptiker: „Derartige Systeme sind zur Fussbodentemperierung (leichte Erwärmung) geeignet, damit sich der Boden bspw. Im gefliesten Bad nicht unangenehm kalt anfühlt. Zur alleinigen Raumheizung und zum Einbau unter Parkett oder Laminat sind diese Systeme weder gedacht, noch geeignet. Die maximale Wärmeabgabe durch die Bodenoberfläche liegt dabei immer unter 100 W, meist eher bei 50 W, was den Satz oben noch einmal bekräftigt. “ Wie geht das mit der Aussage zusammen, dass bei modernen, …

  • Zitat von rekeck: „Stimmt nicht. Im Zivilprozess darf jeder behaupten was er will. Wenn es hart auf hart kommt muss er es halt beweisen können. Im Zivilprozess steht Aussage gegen Aussage - wer seine besser beweisen oder "wahrscheinlich" machen kann, gewinnt. Es geht nicht um die Wahrheit. (häufiges Missverständniss....) ---------- 27. November 2017, 08:23 ---------- Schön erklärt bei "Fischer im Recht", Kolumne in der Zeit. Folge vom 8 November 2016. "Von der Wahrheit, der Lüge und der Wirklich…

  • Kipptor nach DIN EN 13241-1

    SirSydom - - Türen u. Fenster

    Beitrag

    Zitat von Skeptiker: „Und danach benötigt man keine dokumentierte Gefährdungsbeurteilung? “ das weiß ich nicht, da ich diese europ. Richtlinie nicht kenne - ist nicht mein Gebiet. Aber grundsätzlich ist das auch gar nicht so relevant - relevant ist, was in der enstprechenden harmonisierten Norm steht, über die die Konformität erklärt wird. Denn es gilt die Vermutungswirkung.

  • Kipptor nach DIN EN 13241-1

    SirSydom - - Türen u. Fenster

    Beitrag

    13241 ist unter der Bauprodukterichtlinie harmonisiert, nicht unter der Maschinenrichtlinie.

  • Zitat von bliblablub: „Sich zu Dingen bewusst oder unbewusst wohlklingend und falsch zu äußern gehört dazu. “ Ein Rechtsanwalt ist ein Organ der Rechtspflege und der Wahrheit verpflichtet. Eine rechtliche Meinung vertreten - ja. Wider besseren Wissens die Unwahrheit schreiben - nicht ok.

  • Zitat von Stahlhuber: „Was bedeutet " FBH soll 20 Grad erreichen"? “ ich verstehe das als: "Ohne weitere Maßnahmen * erreicht die FBH im Bad eine RT von 20°" * z.B. Flächenvergrößerung durch Wandheizung, VT Anhebung, ...

  • Alternative zu Silikon

    SirSydom - - Fußbodenaufbau & Bodenbeläge

    Beitrag

    Zitat von Aenders: „Um nun zu vermeiden, daß auch dauerhaft kein Wasser unter die Fliesen kommt (speziell im Duschbereich), sind Silikonlösungen eher ungeeignet. Was nimmt man da nach gängigem Stand der Technik? “ haben wir schon öfter diskutiert, Ergebnis war a) unter Baustellenbedingungen bekommt man die Fugen nie 100% abgedichtet b) ist auch gar nicht notwendig, da die Abdichtung darunter erfolgen muss, da auch durch die Fliesenfugen nicht dicht sind.

  • Alternative zu Silikon

    SirSydom - - Fußbodenaufbau & Bodenbeläge

    Beitrag

    die Abdichtung muss unter der Fugen erfolgen, dafür gibt es entsprechende Produkte. Die Silikonfugen sind nur "Fugenfüllstoff" und maximal gegen Spritzwasser dicht.

  • Finanzierung und Notartermin

    SirSydom - - Finanzierung

    Beitrag

    Zitat von bdn: „Gibt es eine Möglichkeit einen Vertrag auf zu setzen, dass bei einem gescheiterten Verkauf seitens der Verkäufer, diese für die Vorfälligkeitsentschädigung haftbar gemacht werden können? “ Klar kannst du das. meiner juristischen Laienmeinung gilt aber auch ohne diesen Vertrag culpa in contrahendo, also eine vorvertragliche Pflichtverletzung, die zu Schadenersatz verpflichtet. Ist der Vertragsentwurf beiden Seiten bekannt und besteht Einigkeit über denselben?

  • KWL mit oder ohne FRG

    SirSydom - - Lüftung

    Beitrag

    Zitat von lexi: „weswegen ja viele glaube diese FRG zu benötigen “ Zitat von lexi: „Schliesslich werden diese ulkigen FRG eingebaut, weil manche Leute heutzutage nicht mehr wissen, wie man die Luft in der Hütte selbst "befeuchtet" und glauben, sie kämen mit ziemlich trockener Luft nicht zurecht. Diese trockene Luft soll sich ja offenbar KWL mit WRG einstellen im Winter... “ was ist an einer FRG "ulkig" ? Sind alle KWL-mit-FRG in deinen Augen minderbemittelt? Du bist also Mediziner und kennst Stu…

  • Garage lüften - Fortluft der KWL nutzen?

    SirSydom - - Lüftung

    Beitrag

    Zitat von Ralf Dühlmeyer: „Weder meine Garage noch die meiner Eltern grenzt an beheizte Räume, sondern nur an unbeheizte oder direkt an Aussenluft. Weder bei meinen Eltern noch in meiner Garage war nie nicht frostfrei. “ mag sein, dass das in der norddeutschen Tiefebene so ist.. bei meiner Garage fehlt mir noch die Erfahrung, aber z.B. in meinem Elternhaus.. DG der Garage ausgebaut und beheizt, einseitig ans Haus angebaut. 36er Mauerwerk aus HLZ. da ist schon mal der Hochdruckreiniger an einem F…

  • Garage lüften - Fortluft der KWL nutzen?

    SirSydom - - Lüftung

    Beitrag

    ich finde das Thema auch interessant. Bei mir ist die Fortluft sehr nahe der Garage - hab mich damals aber gegen solche Experimente entschieden. Ich könnte aber problemlos - auch umschaltbar - die Fortluft durch die Garage leiten. Das könnte durchaus helfen, die Garage im Winter frostfrei zu halten - die Fortluft ist immer ein bischen wärmer.. Bzgl. Feuchtigkeit - ich habe eine KWL mit Enthalpietauscher - will ich schon lang mal die 4 Luftanschlüsse der KWL mit einer T/rF Erfassung nachrüsten. D…