In-Dach-PV

    Im Zuge der Aktualisierung auf EFB 2.0 werden umfangreiche Wartungsarbeiten (voraussichtlich) vom 27.04 durchgeführt. Wir Entschuldigen, dass das Forum ab 19 Uhr nicht mehr erreichbar sein wird. Bei planmäßigen Durchlauf sind wir spätestens am darauf folgenden Tag (Samstag) wieder erreichbar.

    • Darf man fragen, warum es eine Indach Anlage werden soll?

      Optisch gibt es da tolle Lösungen, aber technisch wird´s schwieriger (Hinterlüftung etc.) und von der Kostenseite darf man auch mit einem Aufpreis rechnen.
      Der Betreiberverein dieses Forums freut sich über Spenden von Fragestellern, die hier kostenlos Hilfe bekommen haben
      -> [Dieser Link ist nur für Registrierte Mitglieder sichtbar.]
    • Ich würde tunlichst davon abraten eine Indach-Anlage verbauen zu lassen. Sofern der Einbau konform mit dem Regelwerk des ZVDH einhergehen soll. Der damit verbundene Aufwand rechtfertigt nicht die "schönere" Optik.

      Wenn PV, dann sollte es per Aufdachvariante, mit vom Hersteller der Eindeckung freigegeben Montagemöglichkeiten, passieren.
      Dachdecker [ˈdaχˌdɛkɐ] - Jemand der basierend auf ungenauen Daten, die von Leuten mit fragwürdigem Wissen zur Verfügung gestellt werden, präzise Rätselraten kann. Siehe auch; Zauberer, Magier

      * Administrative oder moderative Beiträge in rot
    • Welche Dachform und Dacheindeckung ist denn geplant?
      Raum Chemnitz und Sanierung klingt nach Satteldach, Steildach mit irgendwas um die 50 Grad Dachneigung?

      Indach-Anlagen sind hier extrem rar, kenne ich eigentlich nur aus (Sued-)Frankreich, wo das jahrelang (im Gegensatz zu Aufdach) gefordert und gefoerdert wurde. Wenn du mal die Suchworte "Panneaux photovoltaïques intégrés" eingibst, finden sich da einige Beispiele.
    • Dachintegrierte PV-Anlagen habe ich bisher nur gesehen, wenn sie vom Denkmalschutz gefordert wurden (bzw. eine Aufdach-Anlage nicht zugelassen wurde). Ansonsten sind die Kosten einfach zu hoch.
      Steuerlich kann man sich bei dachintegrierten Anlagen seit dem BHKW-Urteil des BFH ganz wunderbar mit dem Finanzamt zu streiten (wenn man möchte).
      The avoidance of taxes is the only intellectual pursuit that still carries any reward.
      - John Maynard Keynes -
    • Benutzer online 1

      1 Besucher