Outpost stellt den Betrieb ein

  • @bliblablub Wir gehen hier nicht sorglos mit erhobenen Daten um. Ein Weiterverkauf der Plattform ist durch die Satzung quasi ausgeschlossen. Es wird nur erhoben was nötig ist:

    Email, dient dem Anmeldeprozess und als Kontaktmöglichkeit. Wenn ich mir ansehe wie viele dieser Emails irgendwelche fünft-Adressen sind könnte ich auch anders argumentieren. Sich in einem Forum mit einer nicht aktuellen Mailaddy anzumelden ist genauso fahrlässig. Wenn der Account mal gehackt wurde, wie soll man informieren? Wenn die Email an Denjenigen im Nirvana verschwindet.

    Das Thema zu den Profildaten haben wir schon etliche Male durchgekaut. Dass wir das schon lockerer sehen, sieht man doch schön an Deinen Angaben ;)

    Analysetools werden nur auf der Basis verwendet, dass die Daten ausschließlich auf unserem Server gespeichert werden und wir volle Kontrolle haben. Die Daten werden niemals nie mit Benutzern verbunden. Daten von Bildhostern werden unterbunden und auf die Möglichkeit des Dateianhanges verwiesen. Die Aufstellung der NuB's als monatelanger Prozess.

    Das sind jetzt alles keine Dinge die dafür sprechen, dass wir mit den Daten hausieren gehen würden. Zu mal nicht nur deine Daten bei der Übernahme verkauft wurden. Auch alle, die hier jetzt Funktionen inne haben. Das ist quasi der zentrale Punkt der Satzung, warum es einen Verein gibt usw.

    Etwas unfair ist es von Dir schon.
    Dachdecker [ˈdaχˌdɛkɐ] - Jemand der basierend auf ungenauen Daten, die von Leuten mit fragwürdigem Wissen zur Verfügung gestellt werden, präzise Rätselraten kann. Siehe auch; Zauberer, Magier

    * Administrative oder moderative Beiträge in rot
  • Benutzer online 1

    1 Besucher